Seit 05:05 Uhr Studio 9
Montag, 26.10.2020
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Zeitfragen

Sendung vom 09.04.2019

LebensmittelfälschungenPanschen, strecken, umdeklarieren

Ein weißes Schälchen mit einer grünen Olive und Olivenöl steht auf einem Tisch. (picture alliance / dpa / Michèle Constantini)

Pangasius statt Seezunge, Cashews statt Pinienkerne, Konventionelles in der Bioverpackung: Oft werden Verbraucher getäuscht, denn Lebensmittelfälschung lohnt sich. Vor allem bei einem Produkt erzielen die Betrüger Gewinnspannen wie im Drogenhandel.

Auf einem Fußballfeld liegen mehrere Paar Sportschuhe und Badesandalen aus Plastik. (picture alliance / dpa / Uwe Anspach)

Hightech-Laufschuhe & Co.Der Plastikmüll von morgen

Wenn es um Plastikmüll geht, schauen wir gern nach Afrika und Asien, auf vermüllte Strände und wilde Deponien. Doch auch wir könnten mehr tun. Etwa bei Laufschuhen mit Kunststoffsohlen. Aber da scheint für Kunden wie Hersteller zu gelten: Hauptsache funktional.

April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Studio 9

OECD-Studie So tickt die Generation Fridays for Future
Leerer Schreibtisch in einem Klassenzimmer vor einer Weltkarte.  (imago images / Panthermedia / Cerrophotography)

Deutsche Schüler haben ein hohes Verständnis für globale Zusammenhänge, engagieren sich aber weniger als Gleichaltrige in anderen Ländern: Das besagt eine neue OECD-Studie. Sie basiert auf Daten von 2018. Gilt das heute noch, trotz Fridays for Future?Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur