Wurfsendung, vom 26.04.2016, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieLogbücher des Alltags

Der Einbruch des Wahnsinns in den Alltag ist ein klassisches Thema für Wurfsendungen.

Eine Frau sietzt auf einem Sofa und hat eine durchsichtige Gardine vor dem Oberkörper. (EyeEM / maria maglionico)
Öfter mal innere Abenteuer erleben. (EyeEM / maria maglionico)

Und zwei, die das ganz besonders gut in 45 Sekunden erzählen können, sind die Hörspielmacher Frank Schültge und Jan Theiler.
In diesen Wurfsendungen tauchen die Protagonisten im Supermarkt, im Freibad, auf der Kegelbahn oder beim Elternabend in phantastische Parallelwelten ab, in denen sie allerhand Abenteuer bestehen müssen. Doch die Realität ist selten fern...

"Logbücher des Alltags" von Frank Schültge und Jan Theiler
Regie: die Autoren
Mit: Franziska Troegner, Stefan Konarske
Ton: Michael Kube, Mainland Media
Produktion: Deutschlandradio Kultur, 2016

1. Im Pferdekopfnebel

2. In der Gluthölle der Verdammten

3. Im Labyrinth des Tempels

4. Skorbut vor Skagerrak

5. Auf Tauchgang zum Nazi-Gold

6. Im Alleingang zum Nordpol

7. Bei den Hütern der heiligen Schriften

8. Stirn des Himmels, der Sitz der Geister und Dämonen

9. Im Hitzekessel des Schamanentanzes

10. Antwort vom Orion