Wurfsendung, vom 26.10.2015, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieFormal Radio Extra Cheese Minis

Formatradio im Schnelldurchlauf: Die Hörspielmacher Christian Berner und Frank Schültge haben weltweit Radio gehört und die Mitschnitte zu Collagen aus extrem kurzen Samples geschnitten. So analysieren sie Radiosender mit den Mitteln des Rundfunks selbst.

Formal Radio (EyeEm / Mirko Vitali)
Viele kleine Teile und dennoch aus einem Guss. (EyeEm / Mirko Vitali)

Mit diesem formalen Experiment knüpfen sie an ihre eigene Geschichte an: 1999 entstand das Stück "Formal Radio", in dem sie 24 Stunden deutschsprachiges Radio auf 15 Minuten komprimierten, 2014 "Formal Radio Extra Cheese", der Schnelldurchlauf einer Morgensendung.

"Formal Radio Extra Cheese Minis" von Christian Berner und Frank Schültge
Autorenproduktion für Deutschlandradio Kultur, 2015

1. Australien

2. Deutschland

3. Italien

4. Estland

5.  Frankreich

6. Marokko

7. Elfenbeinküste

8. Spanien

9. Mexiko

10. England