Wurfsendung, vom 24.11.2008, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieDas unerhörte Museum

Neue Theorien, aberwitzige Behauptungen, sonderbare Erklärungen – all das können Sie hier hören.

Unerhörtes Museum (Elizabeth  Schierbeek / EyeEm)
Ein Objekt, hinter dem sich Geschichten verbergen (Elizabeth Schierbeek / EyeEm)

Der Autor Roland Albrecht leitet in Berlin-Schöneberg das "Museum der unerhörten Dinge". Aus Texten zu den dort ausgestellten Objekten sind diese Wurfsendungen entstanden.
Zehn Mini-Hörspiele zwischen Wissenschaft und Phantastik, begleitet von Cembalo-Musik.

"Das unerhörte Museum" von Roland Albrecht
Regie: Stefanie Hoster
Mit: Matthias Habich
Ton und Komposition: Jean Szymczak, Studio P4
Produktion: Deutschlandradio Kultur, 2008

1. Der rote Faden

2. Der Gedankenblitz

3. Ahoi

4. Innerschnecken

5. Harzer Roller

6. Riemenreißen

7. Bonsai-Hirsche

8. Versteinertes Eis

9. Schlitzohr

10. Marcel Rödiger