Wurfsendung, vom 03.03.2011, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieAngequatscht

Stella Luncke und Josef Maria Schäfers

Die Autoren sind mit einem unauffälligen Mikrophon durch die Straßen gestreunt und haben sich ansprechen lassen – von einer Tierschützerin, einem Unterschriftensammler, einer Prostituierten.

Auch bei ihnen zuhause war das Mikrophon stets griffbereit, um eine Aufnahme zu starten, wenn jemand vorbei kam oder anrief – die Postbotin etwa, oder die Mitarbeiterin eines Umfrageinstituts.

"Angequatscht" von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers
Autorenproduktion für Deutschlandradio Kultur, 2011

1. Echter Tag

2. Seid ihr Tierfreunde?

3. Einfach unterschreiben

4. Keine Werbung

5. Egal was

6. Nichts Gefährliches

7. Ja sagen

8. Spaß haben

9. Selbständig geht nicht

10. Schätzen Sie mal