Wurfsendung, vom 09.02.2019, 16:26 Uhr

Wurfsendungs-SerieAlso wenn ich schon mal im Radio bin

Hier gehen geheime Wünsche, neurotische Ratschläge und Liebeserklärungen über den Äther.

(EyeEM)
Mikrofone (EyeEM)

Claudia Gabler hat bereits so unterschiedliche Wurfsendungen wie "Gespräche mit Architekten" und "Du, Crisis" geschrieben. In ihren neuesten Texten greift sie die Idee eines "offenen Mikrophons" auf und gibt 10 schrägen Figuren zwar nicht die von Andy Warhol vorhergesagten "15 Minuten Ruhm", sondern nur 45 Sekunden, Wurfsendungen eben.
Doch doch die haben es in sich.

"Also wenn ich schon mal im Radio bin" von Claudia Gabler
Regie: Giuseppe Maio
Mit: Marina Galic, Matthias Bundschuh, Mex Schlüpfer
Ton: Michael Kube, Mainland Media
Produktion: Deutschlandfunk Kultur, 2018

1. Ungefragte Ratschläge

2. Woher kommt der schlechte Geschmack?

3. Sauerstoff

4. Image der Ohren

5. Hypersensibilität

6. Lyrik

7. Sex vs. Schokolade

8. Haar in der Suppe

9. Suchen

10. Spülmaschine einräumen

Serie der Woche

 

„Wie viel Handlungsspielraum passt denn / noch zu den ganzen Rechnungen im Briefkasten? / Gibt es noch was, dem ihr begegnen wollt? / Komm doch mal vor die Tür, der Diskrepanzer rollt!“

(Kevin McElvaney) (Kevin McElvaney)

„Wie viel Handlungsspielraum passt denn / noch zu den ganzen Rechnungen im Briefkasten? / Gibt es noch was, dem ihr begegnen wollt? / Komm doch mal vor die Tür, der Diskrepanzer rollt!“

Wurfsendungen des Tages