Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Montag, 09.12.2019
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Wohnungspolitik neu denken

Demonstration und Kundgebung am Karlsplatz Stachus in München anlässlich der Mietpreis Explosion in der Stadt: Plakate und Transparente mit Schriftzug Schere zu. Stoppt die Bodenspekulation. ( Imago / Ralph Peters)

Kampf um BodenrechtDen Spekulanten das Handwerk legen

Die Mieten in Großstädten steigen rasant. Für SPD-Urgestein Hans-Jochen Vogel ist das ungerecht und gefährlich für die Demokratie. Noch immer aktuell ist deshalb sein Vorschlag aus den 70er Jahren, Bodenspekulation per Gesetz zu unterbinden.

Seite 1/2

Studio 9

weitere Beiträge

Länderreport

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur