Seit 01:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 25.11.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Wissenschaft

Seite 3/34
Eine Wissenschaftlerin zeigt einen Graphen, mit hexagonalen Molekülen (Symbolbild). (Getty/iStockphoto)

Zukunftswerkstoff GraphenDer flache Alleskönner

Biegsame Bildschirme, superschnelle Chips: Die Erwartungen an Graphen schießen in die Höhe, als im Jahr 2004 die Entdeckung des sehr leitfähigen und stabilen Werkstoffs bekannt gegeben wird. Ist der Hype berechtigt?

Maskenpflicht im oeffentlichen Personennahverkehr. S-Bahn Muenchen am 12.10.2020. Auf dem Bahnsteig steigen Fahrgaeste mit Mundschutz,Maske in einen Zug - alle tragen Masken.  (picture alliance / Sven Simon)

Corona-ImpfungErst die Jungen, dann die Alten?

Ein Impfstoff gegen Covid-19 ist in Sicht. Um die Pandemie schnell einzudämmen, könnte es sinnvoll sein, erst die Jüngeren mit dem Schutz zu versorgen, sagt der Epidemiologe Timo Ulrichs.

Seite 3/34

Zeitfragen

Probleme mit Corona-HilfenKunst ohne Brot
"Wieder geschlossen - Das Virus schlägt zurück Teil 2 - Einer der schlechtesten Filme, die je gedreht wurden" steht auf Englisch über dem Eingang eines Kinos. (imago-images/ Ralph Peters)

Staatliche Hilfspakete und die Kunst - das ist keine einfache Angelegenheit. Auch Kulturschaffende sind in Corona-Zeiten auf Unterstützung angewiesen. Doch viele fallen durchs Raster und landen bei Hartz IV. Das empfinden manche als ungerecht.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur