Seit 05:05 Uhr Studio 9

Donnerstag, 20.09.2018
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Hörspiel / Archiv | Beitrag vom 15.08.2018

Wiederhören macht Freude: Hessische FamilienserieBei uns dehaam – Aus dem Leben einer hessischen Familie

Teil 5: Der Präzedenzfall | Die Freundschaft

von Robert Stromberger

Podcast abonnieren
Eine Gruppe Jungen hat sich in London 1963 hinter einer Mauer versteckt  (picture-alliance / dpa)
Rolfs Kumpels treffen sich, um eine Tanzparty zu organisieren (picture-alliance / dpa)

Die pubertierenden Kinder der Familie Kronauer sorgen für Wirbel: Ulla hat sich getraut, ihrem Vater gegenüber frech zu sein, Opa mischt sich ein, Tochter und Vater landen beim Zahnarzt. Auf dem Zahnarztstuhl kommt Walter auf versöhnliche Gedanken. Rolfs Kumpels wollen eine Tanzparty organisieren und selbst Musik aufnehmen, Rolf soll alles Mögliche für sie erledigen, gerät aber in eine Falle: Das von der Schule geliehene Tonbandgerät verschwindet.

Bei uns dehaam – Aus dem Leben einer hessischen Familie (5): Der Präzedenzfall, Die Freundschaft
Hörspiele von Robert Stromberger, vorgestellt von Clarisse Cossais
Regie: der Autor
Mit: Danielo Devaux, Marianne Steinbrenner, Günter Mange, Marianne Bürgel, Joseph Offenbach, Lia Wöhr, Robert Seibert, Gaby Reichardt, Liesel Weicker und Erwin Scherschel, Max Noack, Joachim Schweighöfer, Walter Flamme und Rainer Luxem
Produktion: HR 1965

Länge: ca. 59'30

Clarisse Cossais, geboren in Marseille, studierte Germanistik und promovierte 1998 in Straßburg. Seit 1991 lebt sie in Berlin, seit 1993 arbeitet sie bei Deutschlandradio (früher RIAS). Von 1998 bis 2013 moderierte sie für Deutschlandradio Kultur die Sendereihe "Familie in Serie", in der sie Familiengeschichten aus Ost und West präsentierte. Für ihr Stück "La Sehnsucht" (SWR 2008) wurde sie mit dem Deutsch-Französischen-Journalistenpreis 2009 ausgezeichnet. Sie führt Regie im Hörfunk, moderiert literarische Veranstaltungen und schreibt Sendungen über Literatur, Musik, Frankreich und manchmal auch über ganz andere Dinge. Zuletzt über das gerollte R im Französischen: "Histoire de R – Geschichte eines Lauts" (DKultur 2016) und eine neue Wurfsendungsreihe über die Erinnerung.

Weitere Folge am 22. August 2018, um 21:30 Uhr. 

Hörspiel

Hörspiel: Ein Internat in der DDRDie Russische
Linda Olsansky  (Deutschlandradio / Jonas Maron)

Einmal im Jahr ist Tag der Neuen, darauf wartet das ganze Internat um das Lachen der Mädchen zu hören. Nachts lernen die Mädchen Zivilverteidigung, mit Gasmasken hetzen sie durch die Wälder. Die Russische läuft übers Feld.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur