Kommunalpolitik

Bürgermeister: Gefahr für die Demokratie, wenn Kommunen zu wenig Geld haben

09:56 Minuten
Viele Schwimmer in einem rechteckigen Freibad
Fehlt den Kommunen das Geld, können auch soziale Treffpunkte verloren gehen, etwa wenn öffentliche Bäder nicht mehr finanzierbar sind. © Imago / Markus Matzel
Brasch, Dominik · 15. Mai 2024, 17:35 Uhr
Audio herunterladen
Finanziell und personell gingen „viele Kommunen auf dem Zahnfleisch“, sagt Dominik Brasch, parteiloser Bürgermeister von Bad Soden-Salmünster in Hessen. Wenn der Staat als versagend wahrgenommen werde, könne das den Zusammenhalt schmälern.
Mehr zur Kommunalpolitik