Seit 11:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 14.04.2021
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Netscout / Archiv | Beitrag vom 27.07.2013

Wenn Sternchen lügen

Wie erkenne ich gefälschte Bewertungen im Netz?

Von Tim Wiese

Podcast abonnieren
Viele Kunden vertrauen Rezensionen im Netz. (picture alliance / dpa Foto: Ole Spata/)
Viele Kunden vertrauen Rezensionen im Netz. (picture alliance / dpa Foto: Ole Spata/)

Ob beim Buchen von Hotels jetzt zur Urlaubszeit oder beim Kauf von neuer Elektronik und Büchern, viele vertrauen den Kundenbewertungen im Internet. Doch mittlerweile sind zahlreiche Bewertungen gefälscht. Unser Netscout informiert, wie man gefälschte Bewertungen erkennen kann.

Manche Hotels halten zum Beispiel ihre Mitarbeiter an, positiv über die angeblich traumhaften Zimmer des Hauses bei Reiseportalen zu berichten. Es gibt sogar Agenturen und Privatpersonen, die positive Bewertungen verkaufen.

Mehr Informationen:
Fünf Sterne auf Bestellung - Gefälschte Buchrezensionen bei Amazon

Netscout

Service-AppsWie gut sind Uber und Co.?
Auf einem Smartphone ist in Berlin die App des Fahrdienstvermittler «Uber» zu sehen. (dpa picture alliance/ Britta Pedersen)

An den Straßenrand stellen und winken. Es gibt noch bequemere Möglichkeiten, ein Taxi zu rufen. Mittlerweile bestellen viele einen Fahrer über das Smartphone. Doch die Chauffeure sitzen schon längst nicht mehr nur in den gelben Taxen, die wir alle kennen.Mehr

SmartphonesMach den Mund auf!
Manchen Menschen fällt Sprechen nicht so leicht, Apps können helfen.  (dpa / picture alliance)

Eigentlich wurde die App "Let Me Talk" für Autisten entwickelt, damit sie sich leichter verständlich machen können. Doch die App kann noch mehr. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur