Seit 05:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 12.08.2020
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Weltzeit

Sendung vom 04.05.2020
Ein dunkelbrauner großer Vogel mit weitgespannten Schwingen fliegt vor dem Hintergrund des blauen Himmels. (Silke Diettrich / ARD-Studio Neu-Delhi)

Schwarzmilane kreisen über IndienPrima Klima mit Corona?

Seit Ende März leben in Indien 1,3 Milliarden Menschen im verordneten Lockdown. In Neu-Delhi, einer der schmutzigsten Städte der Welt, ist der Smog zurückgegangen, der Himmel ist blau, die Flüsse klar, die Vögel laut. Ein Aufatmen mit Ablaufdatum.

Mai 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die Reportage

AmtsbestattungenDer einsame Abschied
In die Erde gesteckte Namensplaketten (Deutschlandradio / Philipp Lemmerich)

Wer in Deutschland ohne Angehörige verstirbt, wird von den Behörden bestattet - pragmatisch und möglichst kostengünstig. In Berlin stehen gerade einmal 731 Euro für eine ordnungsrechtliche Bestattung bereit. Wie würdevoll kann ein solcher Abschied sein?Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur