Seit 05:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 26.06.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Weltzeit

Sendung vom 25.04.2019

Spanien vor der ParlamentswahlNeuanfang mit Rechtsdrall?

Eine Wahlveranstaltung der rechtsextremen Partei Vox im Oktober 2018 in Madrid (picture alliance/AP Photo/Manu Fernandez)

Am 28. April wählen die Spanier ein neues Parlament. Es könnte spannend werden: Nach wie vor polarisiert der Katalonien-Konflikt das Land und erstmals werden der rechtsextremen Partei Vox Chancen eingeräumt, ins Parlament einzuziehen.

April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Die Reportage

Tiere auf dem SeziertischVergiftet oder verendet?
Wolf liegt rücklings auf dem Seziertisch, Studenten ziehen das Maul auf (Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung )

Auch im Tierreich gibt es komplizierte Todesfälle: Woran starb Eisbär Knut? Oder der überfahrene Wolf – Absicht oder Unfall? Das können Tierpathologen feststellen. Auf ihrem Seziertisch landen auch immer mehr Haustiere, deren Besitzer wissen wollen, woran ihr Liebling starb. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur