Seit 14:05 Uhr Kompressor
Donnerstag, 05.08.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Plus Eins | Beitrag vom 25.06.2021

Wechseljahre"Ich fühl' mich nicht wie eine alte Frau"

Moderation: Utz Dräger

Illustration: Eine junge und eine ältere Frau machen zusammen Yoga. (imago / Ikon Images / Irat Lopez De Munain)
Die Wechseljahre sind für viele Frauen ein großes Thema. Doch viele erleben gar keine starken Symptome. (imago / Ikon Images / Irat Lopez De Munain)

Liza Mügge hat zwei Kinder, lebt gesund und bewusst. Sie ist Mitte Vierzig und fühlt sich jung. Irritiert stellt sie aber fest: Die Wechseljahre kommen näher. Immer öfter sprechen Freundinnen darüber – und auch ihr eigener Körper verändert sich.

Ein Jahr lang hat Liza Mügge mit Mann und Kindern nun in Berlin gelebt. Als Politikwissenschaftlerin an der Universität von Amsterdam beschäftigt sie sich mit der Rolle von Politikern, die einen Migrationshintergrund haben. Dazu hat sie als Stipendiatin auch in Berlin geforscht.

Wechseljahre kommen dichter

Mügge lebt gesund, isst Quinoa und Tofu und ernährt sich möglichst zuckerarm. Schon aus ihrer Kindheit kennt sie Naturjoghurt mit ungesüßtem Zwieback und Apfelmus. Heute kommt das nicht bei allen Familienmitgliedern gut an. Die Kinder lieben süße Speisen. Wenn sie versucht, die Ernährungsgewohnheiten der Kinder in ihrem Sinne zu beeinflussen, komme sie sich immer wie ein Spielverderber vor.

Porträt von Liza Mügge.  (Monique Kooijmans)Obwohl sich Liza Mügge noch nicht alt fühlt, bemerkt sie körperliche Veränderungen. (Monique Kooijmans)

Mügge ist Mitte Vierzig und stellt im Gespräch mit Freundinnen immer häufiger fest, dass das Thema Wechseljahre näher kommt. Die Frauenbewegung in den Niederlanden habe viel dafür getan, dass das Thema aus der Tabuzone komme, erzählt sie.

"Bei Wechseljahren denkt man an alte Frauen, die schlecht gelaunt sind und viel schwitzen", sagt Mügge. Sie empfinde sich nicht als alt und spüre auch eine Hormonumstellung noch nicht. Insgesamt blicke sie entspannt auf das, was da kommt. "Es passt in die Zeit", sagt sie.

Mehr zum Thema

Gynäkologin Sheila de Liz über Wechseljahre - "Da herrscht Schweigen"
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 15.10.2020)

Bücher über die Wechseljahre - Es gibt nichts zu verstecken!
(Deutschlandfunk Kultur, Lesart, 29.09.2020)

Psychologe über Ernährungsfeindbilder - "Zucker und Fett sind überlebenssichernd"
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 01.02.2020)

August 2021
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur