Hörspiel, vom 23.04.2020, 20:10 Uhr

Von Liebe, Träumen und Konfliktenliebesrap

Von Gesine Schmidt

Vanessa und Yusuf sind ein Liebespaar aus Berlin-Neukölln. Sie sind 15 Jahre alt. Er Türke, sie Berlinerin.

Die Schauspielerin Katrin Wichmann im Studio am Mikrofon. (Deutschlandradio / Noel Tovia Matoff)
Die Schauspielerin Katrin Wichmann im Studio am Mikrofon. (Deutschlandradio / Noel Tovia Matoff)

Die Autorin Gesine Schmidt hat die beiden Jugendlichen ein halbes Jahr lang begleitet und aufgeschrieben, was sich alles in ihrem Leben ereignet hat: von ihrer Liebe, von ihren Träumen, von Konflikten mit der Polizei, Schul- und Drogenproblemen, Streit in der Familie, Schwangerschaftsabbruch... Yusuf und Vanessa erzählen ihre Geschichte in ihren eigenen Worten. Die Autorin hat nichts hinzuerfunden. Auch nicht die überraschend poetischen Passagen dieser Liebesgeschichte aus dem Armenviertel Neuköllns, die an die großen Liebesepen der Weltliteratur erinnern.

Regie: Jean-Claude Kuner
Mit: Johannes Schäfer und Katrin Wichmann


Produktion: DLF 2010
Länge: 49'18"

Das Stück wurde mit dem Prix Marulic 2011 ausgezeichnet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!