Seit 01:05 Uhr Tonart

Mittwoch, 12.08.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Unsere Empfehlungen

Etliche Kerzen brennen bei leichter Zugluft in einer Kirche. (imago images / Peter Langer)

Alte Musik | 12.08.2020 21:30 Uhr16 Mal Gott gedankt

Der Grund, warum der Kaufmann Großman insgesamt 16 Komponisten mit der Vertonung des 116. Psalms, dem Dank für Errettung, beauftragte, liegt im Dunkel der Geschichte. Seine Sammlung ließ er opulent drucken - darunter auch die Vertonung von Heinrich Schütz.

(Illustration von Leonie Ott)

Hörspiel | 12.08.2020 22:03 Uhr PAPA LIEBT DICH

Ein Generationenporträt über die Macht von Vätern, gescheiterte und selbstermächtigende Lebensentwürfe von Müttern und Töchtern. Wie steht es um das neue Selbst der Frauen, die im Schoß des Feminismus aufgewachsen sind?

Hinter jeder Oberfläche im öffentlichen Raum könnte ein Geheimfach versteckt sein. (EyeEm / Aksel Garves)

Freispiel | 13.08.2020 22:03 Uhrnoch nicht

Die Souveränität der Privatsphäre schwindet. Anlass genug, den Begriff Sicherheit in einer praktischen Übung zu überdenken. Hinter jeder Oberfläche könnte ein Hohlraum als Geheimfach genutzt werden. Der öffentliche Raum weist Spuren von Widerstand auf.

(EyeEm / denis lomme)

Kriminalhörspiel | 17.08.2020 22:03 UhrVendetta (1/2)

Commissario Brunetti ermittelt im Fall des erschossenen Staranwalts Trevisan. Wer steckt hinter dem Mord und wie lässt sich der Selbstmord des Steuerberaters Favero erklären? Krimi um Mafia und Korruption in Venedig nach dem Bestseller von Donna Leon.

Ein Dogon-Dorf, das noch nicht zerstört wurde. (Bettina Rühl)

Feature | 18.08.2020 22:03 UhrKlimakrise in Mali

In Mali eskaliert die Gewalt zwischen Hirten und Bauern. Ganze Dörfer werden zerstört, Menschen hundertfach getötet. Alle Beteiligten sehen sich als Opfer. Eine Suche nach Erklärungen zwischen Klimakrise, Islamismus und überforderter Politik.

Tram 4 in Zürich, Schweiz. (picture alliance / imageBROKER)

Hörspiel | 19.08.2020 22:03 UhrDie Fragwürdigen

„Die Fragwürdigen“ sind fragile Figuren, listige und lustige, schwermütige und leichtfüßige, die durch Judith Kellers „Kürzestgeschichten“ huschen. Seismografisch wird ihr sachtes und fast unbemerktes Stolpern durch den Alltag festgehalten.

Blechhütten bei Johannesburg, Provinz Gauteng, Südafrika. (picture alliance / dpa / Dirk Bleyer)

Klangkunst | 21.08.2020 00:05 UhrLong Walk

Passanten in Südafrika übersetzen Passagen aus Nelson Mandelas Autobiographie spontan in ihre Muttersprachen. Vorstadtbewohner bei Johannesburg beantworten über ihre Gegensprechanlagen Fragen zur inneren Sicherheit: Radiokunst als politische Aktion.

Wenige Menschen auf der Straße in Welch, Kreisstadt von McDowell county, USA. (picture alliance / dpa / JON C. HANCOCK)

Feature | 22.08.2020 18:05 UhrAmerican Hollow

Hollow – als Adjektiv: hohl, inhaltsleer. Als Substantiv: ein enges Tal. McDowell County in West Virginia gilt als die ärmste Gegend der USA. Sie stand für Reichtum durch Kohleförderung – heute steht sie für das Milieu des White Trash.

Commissario Brunetti ermittelt im Fall eines erschossenen Staranwalts.  (EyeEm / Lourdes Moreno)

Kriminalhörspiel | 24.08.2020 22:03 UhrVendetta (2/2)

Commissario Brunetti weitet seine Ermittlungen im Fall Trevisan aus. Die Spur führt zu einer geheimnisvollen Jugoslawin, die im selben Zug fuhr, in dem Trevisan erschossen wurde. Krimi um Mafia und Korruption in Venedig nach dem Bestseller von Donna Leon.

Wie sichtbar sind Frauen in der Altstadt von Marrakesch? (Anna Raimondo)

Klangkunst | 28.08.2020 00:05 UhrRythmes Invisibles

In der Medina von Marrakesch prägen Frauen die Klanglandschaft stärker als das Straßenbild. Sie singen, produzieren Geräusche mit Haushaltsgegenständen und vernetzen sich über ihre Stimmen. Eine Soundscape-Komposition.

Feiernde junge Menschen (Tina Potocki / EyeEm)

Feature | 29.08.2020 18:05 UhrGroße Kids

Über hundert Features hat Helmut Kopetzky produziert. Dieses ist das anarchischste. Denn über weite Teile gibt er das Mikrofon ab an seinen damals neunzehnjährigen Sohn, der mit seiner Clique ruhelos durch die Großstadt zieht.

Seite 1/3
Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur