Seit 15:05 Uhr Tonart
Montag, 21.06.2021
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Zeitfragen / Archiv | Beitrag vom 28.03.2019

Trotz SicherheitslückenWarum Estland digitalen Chipkarten vertraut

Von Dirk Asendorpf

Ein durch Schwarzlicht beleuteter Personalausweis zeigt die bei normalen Licht verborgenen Sicherheitsbilder. (Imago / Scanpix / Mihkel Maripuu)
In Estland gibt es fast 3000 verschiedene digitale Dienstleistungen, die den Alltag erleichtern. (Imago / Scanpix / Mihkel Maripuu)

Den elektronischen Personalausweis gibt es auch in Deutschland. Allerdings mit nur einer Handvoll praktischer Anwendungen und er wird kaum genutzt. Estland zeigt, wie ein Land ohne Behördengänge funktioniert – und Vertrauen in die Sicherheit schafft.

   

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitfragen

Stimme und IdentitätUnser akustischer Fingerabdruck
Ein Kind schreit in ein Mikrofon hinein. (Unsplash / Jason Rosewell)

Die Stimme wird als Ausdruck der Persönlichkeit wahrgenommen. Von ihr schließen wir auf Alter, Geschlecht und sogar Attraktivität einer Person. Entsprechend bemühen sich viele, die eigene Stimme zu formen, damit sie so klingt, wie wir uns selbst sehen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur