Seit 05:05 Uhr Studio 9

Dienstag, 16.07.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Tonart

Sendung vom 15.07.2019Sendung vom 12.07.2019
Ed Sheeran steht mit einer Gitarre auf der Bühne, der Hintergrund ist grün. (imago images / Eibner Europa)

Neues Album von Ed SheeranDas Normale ist der neue Glamour

"No 6 Collaborations Project" heißt das neue Album vom Ed Sheeran, auf dem er mit verschiedenen Musikern Songs aufgenommen hat. "Irgendwie schafft Ed Sheeran es, dass die alle nur so klingen, wie Ed Sheeran eben klingt", sagt unser Kritiker.

Sendung vom 11.07.2019Sendung vom 10.07.2019Sendung vom 09.07.2019Sendung vom 04.07.2019
Dieter Bohlen mit Sonnenbrille (Imago / Artyom Geodakyan)

Dieter Bohlen: Dieter feat. BohlenMega-Album mega-alt

Er ist berühmt. Und berüchtigt: Dieter Bohlen, der mit "Modern Talking" startete, 1000 Edelmetall-Platten erhalten hat, Musiker wie Chris Norman produzierte und sich als Talent-Juror durch das Fernsehen motzte. Mit 65 inszeniert er wieder ein "neues" Album.

Sendung vom 03.07.2019Sendung vom 02.07.2019Sendung vom 01.07.2019
Eine Frau hält einen geöffneten Walkman in der Hand. Auf ihrem T-Shirt steht "analog in a digital world". (EyeEm / Joel Petzold)

40 Jahre WalkmanDer mobile Soundtrack des Lebens

Der Walkman war eine Revolution – von der Jugend heiß geliebt, von den Alten oft verteufelt. Die skandalisierte Debatte in den 80er-Jahren sollte uns eine Lehre sein für unsere Reaktion auf Smartphones, meint Kulturhistoriker Bodo Mrozek.

Sendung vom 28.06.2019
Die beiden Musiker stehen vor einer Wand an der einige Gitarren hängen und schauen in die Kamera. (Alysse Gafkjen)

The Black Keys: "Let's Rock"Nashville ist schuld

Fünf Jahre mussten die Fans warten, bis die US-amerikanische Bluesrock-Band The Black Keys ein neues Album veröffentlichte. Still war es um Dan Auerbach und Patrick Carney geworden. Heute erscheint "Let's Rock".

Sendung vom 27.06.2019Sendung vom 26.06.2019Sendung vom 25.06.2019Sendung vom 24.06.2019
Catharina Schorling alias CATT steht in einem weißen Raum, ihr rechter Arm ält ausgestreckt eine Hand.  (CATT / Artwork)

CATT: "Moon"Ein Lied, das alles veränderte

Der Song "Moon" war eigentlich nur für einen Freund, den sie trösten wollte. Doch dann stellte sie "Moon" ins Netz, und damit veränderte sich ihr Leben. Ein Label wollte unbedingt eine Platte mit ihr machen - die sie nun nach dem Song benannt hat.

Seite 1/137
September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Sendung

16.07.2019, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Oliver Schwesig

Renaissance des City Pop in Japan und japanisches im westlichen Pop
Von Fabian Peltsch

Angus Stone alias Dope Lemon
Sein neues Soloalbum "Smooth Big Cat "
Von Dr. Juliane Reil

Chor der Woche

Nicolaus-Bruhns-Chor Junger Chor singt Alte Musik
Gruppenbild des Chores in einer Kirche (Michael Schwarz)

Der schleswig-holsteinische Komponist Nicolaus Bruhns lebte im 17. Jahrhundert und wurde nur 32 Jahre alt. Der Musiker Malte Wienhues entdeckte noch als Schüler eine alte Komposition Bruhns, war fasziniert – und gründete seinen eigenen Chor. Mehr

weitere Beiträge

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur