Seit 11:05 Uhr Tonart

Dienstag, 18.02.2020
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Tonart

Sendung vom 19.08.2019
Ginger Baker sitzt am Schlagzeug und grinst. (picture-alliance / dpa / Otto)

Schlagzeuger Ginger BakerEin geniales Ekel wird 80

Bandkollege Eric Clapton nannte ihn "krass asozial": Der Schlagzeuger Ginger Baker ist berüchtigt für seine aufbrausende Art, aber auch berühmt für sein Rhythmusgefühl. Jetzt wird er 80 – und gilt bis heute Vielen als der Beste seines Fachs.

August 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

18.02.2020, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Vater des Rave
Zum Tod des Produzenten Andrew Weatherall
Gespräch mit Oliver Schwesig

Erinnerungen an den italienischen Sänger Fabrizio De André zum 80.Geburtstag
Von Sky Nonhoff

Chor der Woche

weitere Beiträge

Konzert

Live aus dem Staatstheater CottbusBenelux in der Lausitz
Der Dirigent Alexander Merzyn, GMD des Staatstheaters Cottbus (Ron Petraß/Staatstheater Cottbus)

Alexander Merzyn ist neuer GMD am Staatstheater Cottbus. Jedes Konzert der laufenden Saison hat ein regionales Thema - an diesem Abend geht es um die Benelux-Länder. Dass es immer auch Ur- und Erstaufführungen gibt, war schon vor Merzyns Zeit so. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur