Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Sonntag, 27.09.2020
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Tonart

Sendung vom 02.05.2019

Gang of Four: "Happy Now"Über 60, eckig, unbequem

Andy Gill steht auf einer violett erleuchteten Bühne und spielt Gitarre. (picture alliance / Invision / Robb Cohen)

Die Welt werde von alten weißen Männern regiert, kritisiert Andy Gill, inzwischen selbst jenseits der 60. Mit seiner Band Gang of Four stemmt er sich noch immer gegen das Establishment, auch auf dem neuen Album "Happy Now".

Die Mitglieder der US-amerikanischen Band Big Thief sitzen auf einer Wiese (4AD)

"Big Thief": "U.F.O.F." Das F steht für Freunde

Auf dem neuen Album "U.F.O.F." ergründet die US-amerikanische Folkpop-Band Big Thief Wahlverwandtschaften. Sie schließt sogar Freundschaft mit einem Außerirdischen. Sängerin Adrianne Lenker erklärt, wofür der Alien ein Symbol ist.

Mai 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Sendung

28.09.2020, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mathias Mauersberger

Forum Musik Festival
Eine Bilanz zu 6 Monaten Corona
Gespräch mit Tobias Wolff

Das muss man gehört haben...oder auch nicht: Club
Von Gesine Kühne

Chor der Woche

weitere Beiträge

Konzert

Trio GaspardHaydn auf der Spur
Zwei Männer und eine Frau mit Violoncello stehen in einer dichten Gruppe in einer historischen Straßenkulisse. (Trio Gaspard / Andrej Grilc)

Das Trio Gaspard plant eine Gesamteinspielung der Haydn-Klaviertrios. Zwei davon präsentieren sie, um dann den Blick auf Beethoven zu lenken. Der kannte Haydns beliebten Werke und trat selbstbewusst in diese Fußstapfen mit seinen drei Trios Opus 1.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur