Seit 00:05 Uhr Das Podcastmagazin

Montag, 18.11.2019
 
Seit 00:05 Uhr Das Podcastmagazin

Tonart

Sendung vom 02.05.2019

Gang of Four: "Happy Now"Über 60, eckig, unbequem

Andy Gill steht auf einer violett erleuchteten Bühne und spielt Gitarre. (picture alliance / Invision / Robb Cohen)

Die Welt werde von alten weißen Männern regiert, kritisiert Andy Gill, inzwischen selbst jenseits der 60. Mit seiner Band Gang of Four stemmt er sich noch immer gegen das Establishment, auch auf dem neuen Album "Happy Now".

Die Mitglieder der US-amerikanischen Band Big Thief sitzen auf einer Wiese (4AD)

"Big Thief": "U.F.O.F." Das F steht für Freunde

Auf dem neuen Album "U.F.O.F." ergründet die US-amerikanische Folkpop-Band Big Thief Wahlverwandtschaften. Sie schließt sogar Freundschaft mit einem Außerirdischen. Sängerin Adrianne Lenker erklärt, wofür der Alien ein Symbol ist.

April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

18.11.2019, 01:05 Uhr Tonart - Klassik
Klassik
Moderation: Haino Rindler
Im Dezember 2017 erklang im Sendesaal des RBB zum ersten Mal die Musik zum Oratorium „Strigoii“. 100 Jahre zuvor hatte der rumänische Komponist George Enescu Skizzen dazu verfasst, das Werk wurde nicht vollendet - wie viele andere Werke von ihm. Enescu konnte damals nicht ahnen, dass er damit später einmal die Fachleute in Staunen und das Publikum in Verzückung versetzen würde. Auf der Textgrundlage einer Vampir-Saga von Rumäniens bedeutendstem Dichter Mihai Eminescu entstand ein Werk, dass die tiefenpsychologischen und musikalischen Entwicklungen der 1910er Jahre aufgreift, und das somit nicht nur eine Enescu-Wiederentdeckung ist, sondern auch ein interessantes Zeitdokument. Wir stellen Strigoii im Gespräch mit dem Dirigenten Gabriel Bebeçelea vor.
Außerdem soll es um die belgische Opernsängerin Suzanne Danco gehen, deren Stern in den 40er Jahren aufging und die unter Enescus Leitung 1951 Bachs h-Moll-Messe aufnahm.

Chor der Woche

Ingelheimer KantoreiGelebte Ökumene
Das Bild zeigt den Chor mit Orchester bei einem Konzert vor dem Altar in der Kirche. (Sven Helge Czichy )

Seit dem Zusammenschluss des Kirchenchores der katholischen Kirche Ingelheims mit dem Chor der evangelischen Kirche ist die Ingelheimer Kantorei Ausdruck von gelebter Ökumene.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Cristian Măcelaru in StockholmGiselle macht Revolution
Der Dirigent Cristian Mӑcelaru (Sorin Popa/DSO Berlin)

Ein druckfrisches Cellokonzert und eine Revolutionssinfonie spielen Gastsolist Truls Mørk und das Schwedische Rundfunk-Sinfonieorchester unter Leitung von Cristian Măcelaru: Werke von Victoria Borisova Ollas und Dmitrij Schostakowitsch.Mehr

Festival Musik im ParadiesEine Orgel aus fünf Menschen
Das französische Ensemble Consort Brouillamini bei einer Probe in der Klosterkirche Paradyż (Lubuskie) beim Festival "Musik im Paradies" 2019 (Cezary Zych/Muzyka w raju)

Ganz alte Musik aus dem Herzen Europas und Orgelmusik Johann Sebastian Bachs für Blockflötenensemble - das Festival "Muzyka w Raju" im Kloster Paradies in Westpolen ist bekannt für Entdeckungen hochbegabter Nachwuchsmusiker und unbekannter Musik.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur