Seit 05:05 Uhr Studio 9
Mittwoch, 14.04.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Tonart

Sendung vom 13.01.2021
Pressebild der Band Pom Poko. (Jenny Berger Myhre)

Pom Poko: "Cheater"Jazz-Punks auf Adrenalin

Der quirlig punkige Stil der norwegischen Band Pom Poko hat seinen Ursprung im Jazz. Mit ihrem fulminanten Sound und einer spielerischen Lust am Absurden zeigen die Musiker dem frustrierenden Coronawinter lachend den Mittelfinger.

Januar 2021
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

14.04.2021, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Damon Locks und das Black Monument Ensemble
Von Frank Sawatzki

Das muss man gehört haben ... oder auch nicht: Klassik
Von Rainer Pöllmann

Sehnsucht nach der Heimat
Rhiannon Giddens „They’re calling me home“
Von Carsten Beyer

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Chor der Woche

Kieler KnabenchorDer nördlichste Knabenchor Deutschlands
Jungs in roter und weißer Chorkleidung lachen und albern herum. (puls+zeit / Lukas Immertreu)

Für die Sänger des Kieler Knabenchors war es eine besondere Auszeichnung, in der Schule für den Chor ausgewählt zu werden. Kein Wunder, denn die Jungs im Kieler Knabenchor singen traditionell ganz besondere Konzerte und sind eine tolle Gemeinschaft.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur