Seit 01:05 Uhr Tonart

Mittwoch, 26.06.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Tonart

Sendung vom 25.06.2019Sendung vom 24.06.2019
Catharina Schorling alias CATT steht in einem weißen Raum, ihr rechter Arm ält ausgestreckt eine Hand.  (CATT / Artwork)

CATT: "Moon"Ein Lied, das alles veränderte

Der Song "Moon" war eigentlich nur für einen Freund, den sie trösten wollte. Doch dann stellte sie "Moon" ins Netz, und damit veränderte sich ihr Leben. Ein Label wollte unbedingt eine Platte mit ihr machen - die sie nun nach dem Song benannt hat.

Sendung vom 21.06.2019
Der Südtiroler Saenger Philipp Burger bei einem Konzert mit seiner Band Frei.Wild im Velodrom in Berlin.  (picture alliance / Eventpress Hoensch)

Frei.Wild planen CoveralbumProvokation läuft ins Leere

Frei.Wild versuchen sich mit "Unsere Lieblingslieder" in Ironie. Es sei ein "Kinderalbum", darauf zu hören nachgespielte Songs von Die Ärzte, Casper oder Jennifer Rostock. Eine durchsichtige und schlecht gemachte Provokation, so Jenni Zylka.

Sendung vom 20.06.2019Sendung vom 19.06.2019Sendung vom 18.06.2019
Bunte Büste von Richard Wagner vor dem Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. (Imago / IPON)

Klassik geht durch den MagenMozart ist wie Champagner

Jens Berger liebt klassische Musik und versucht mit seinem Buch "111 Gründe, klassische Musik zu lieben" auch andere dafür zu begeistern. Seiner Ansicht nach geht diese Musik durch den Magen, kann also anregend sein. Oder sie sättigt, wie er meint.

Sendung vom 17.06.2019
Die Saxofonistin spielt direkt hinter ihrem großen Instrument, das sie fast vollständig überdeckt. (Tini Thomsen / Gerhard Kühne)

Tini Thomsen: "Shift"High-Energy-Jazz

"Alles was mittelmäßig ist, ist langweilig", sagt die Baritonsaxofonistin Tini Thomsen. Dementsprechend gibt sie auf ihrem dritten Album "Shift" auch Vollgas, genau wie ihre bunt zusammen gemixte Backingband MaxSax.

Sendung vom 14.06.2019Sendung vom 13.06.2019Sendung vom 12.06.2019
Frauen stehen in Häftlingskleidung im Estrella- Gefängnis in Phoenix in einer Reihe. Jede hat ihren rechte Hand auf die Schulter der Frau vor ihr gelegt. (Picture Alliance / dpa / EPA / Jim Lo Scalzo)

Neues Album von Eleni MandellVom Gefängnis inspiriert

Resozialisierung durch Songwriting - das ist die Idee von "Jail Guitar Doors". Auch Eleni Mandell hat Workshops hinter Gittern gegeben und dabei viel Überraschendes erlebt. Aber auch Inspiration für ihr neues Album "Wake Up Again" gefunden.

Sendung vom 07.06.2019Sendung vom 06.06.2019
Neil Hannon von der Popgruppe The Divine Comedy (Ben Meadows)

Neil Hannon von Divine Comedy"Das Gestern war besser"

Neil Hannon von Divine Comedy kann mit der digitalen Welt nichts anfangen. Auf dem neuen Album "Office Politics" besingt er in opulenten Songs analoge Zeiten und präsentiert eine Serienidee über Steve Reich und Philip Glass.

Sendung vom 05.06.2019Sendung vom 04.06.2019
Jamie Cullum steht an einem Geländer gelehnt und schaut in die Kamera. (Deutschlandradio / Uta Oettel)

Jamie Cullum: "Taller"Auf dem Weg zu neuer Größe

Eine Zeit lang hat er ein Album nach dem anderen vorgelegt. Doch jetzt hat sich der britische Jazz- und Popmusiker Jamie Cullum fünf Jahre Zeit gelassen für ein neues Werk. Warum, hat er uns im Interview verraten.

Sendung vom 03.06.2019
Zwei Männer, beide mit Brille, hinter einer Plastikfolie. (Theo Anthony)

"Plastic Anniversary" von MatmosPop-Musik aus Plastik-Material

Plastikmüll im Meer: Mit ihrem Album "Plastic Anniversary" greifen Matmos dieses drängende Umweltproblem auf. Für die Musik darauf hat das Duo aus den USA verschiedenste Plastikgegenstände verwendet. Nun sind die beiden damit in Europa unterwegs.

Seite 1/136
August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

26.06.2019, 01:05 Uhr Tonart - Americana
Americana
Moderation: Michael Groth

Chor der Woche

Acûstico Unverwechselbarer Chorklang
Gruppenbild des Chores als schwarz-weiß Porträt (Daniel Pilar)

Vor sechs Jahren gründeten einige ambitionierte Sängerinnen und Sänger aus Hannover diesen Chor. Damals begann zunächst eine Reise ins Ungewisse. Doch sie sind schon weit gekommen.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur