Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Sonntag, 26.01.2020
 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Studio 9

29.09.2016
Silvio Berlusconi im Juli 2016 in Mailand (dpa / picture alliance / Daniel Dal Zennaro)

Silvio BerlusconiEin Mann ohne jeden Selbstzweifel

Heute wird Silvio Berlusconi 80 Jahre alt. Er hält sich für den besten Ministerpräsidenten, den Italien je hatte − und er glaubt, sehr früh heilig gesprochen zu werden. Doch seine Geburtstagsfeier fällt bescheiden aus: Ohne Feuerwerk und Damenbesuch.

Arbeiter tauschen am Platz des Himmlischen Friedens das alte Mao-Porträt gegen ein neues aus. (picture alliance / dpa / Chen Xiaogen)

Der Maler des Mao-BildesDas größte Herrscherporträt der Welt

6,40 Meter mal 5 Meter groß, mehr als eine Tonne schwer: Das Mao-Porträt am Platz des Himmlischen Friedens ist das größte und am meisten reproduzierte Herrscherbild der Welt. Jedes Jahr wird es ausgetauscht und neu gemalt – seit 40 Jahren vom selben Maler.

August 2016
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

27.01.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Stephan Karkowsky

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Interview

ObjektsexualitätVerliebt in eine Boeing 737-800
Eine Frau liebkost ein Flugzeugteil, das in einem Bett liegt. (Kathrin Ahäuser)

Mit einem Flipperautomaten flirten oder eine Beziehung zu einem Laptop führen: Geht das? Objektophile sagen, ja. Für eine Ausstellung hat die Künstlerin Kathrin Ahäuser Betroffene interviewt und kam zu dem Schluss: "Aus meiner Sicht ist es definitiv wahre Liebe."Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur