Seit 13:05 Uhr Sein und Streit
Sonntag, 17.10.2021
 
Seit 13:05 Uhr Sein und Streit

Studio 9

16.08.2016

Debatte um religiöse Symbole Ein Handgriff und das Kreuz ist weg

Ein geweihtes Kreuz hängt am 05.08.2016 im Fraktionsraum der CDU im Landtag in Potsdam (Brandenburg). Nach Beschwerden von Landtagsbesuchern über ein Kreuz an der Wand im CDU-Fraktionsraum setzt die Verwaltung auf eine pragmatische Lösung - ein Magnet soll helfen. (picture alliance / dpa / Ralf Hirschberger)

Genagelt werden durfte nicht, auch eine Bilderschiene schied aus. So wurde das Holzkreuz im Raum der CDU-Fraktion im Potsdamer Parlament schließlich angeklebt. Das fand die Linkspartei, die den Raum ebenfalls nutzt, unpraktisch. Jetzt hängt das Kreuz mit Wandmagnet.

Eine Straße in der Altstadt von Brügge (Belgien). Jeden Tag poltern über Brügges Straßen und Kopfsteinpflaster vier bis fünf Tanklaster mit je etwa 30.000 Litern Bier - eine Bier-Pipeline soll da Abhilfe schaffen. (dpa / Amelie Richter)

Ungewöhnliche IdeeBrügge bekommt Bier-Pipeline

Bierwagen sollen nicht mehr durch die Weltkulturerbe-Altstadt von Brügge fahren. Deshalb hat eine Brauerei entschieden: Sie baut eine Pipeline zwischen Brauerei und Abfüllstation - drei Kilometer unter der Altstadt hindurch.

Donald Trump bei einer Rede in Sunrise, Florida am 10. August 2016 (dpa / picture alliance / Cristobal Herrera)

US-RepublikanerTrump macht Wahlkampf gegen Merkel

Donald Trump hat seine außen- und sicherheitspolitische Agenda vorgestellt. Er prangerte Deutschland als Negativbeispiel für eine verfehlte Flüchtlingspolitik an. Seine Gegenkandidatin Hillary Clinton wolle die "amerikanische Merkel" werden.

August 2016
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

18.10.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Stephan Karkowsky

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur