Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Literatur

Freitag, 06.12.2019
 
Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Literatur

Studio 9

22.08.2015

Krawalle in Heidenau"Katastrophe mit Ansage"

Gegner einer Asylunterkunft in einem ehemaligen Praktiker-Baumarkt stehen am 21.8.2015 in Heidenau herum. Die Polizei setzte Tränengas ein, um die Ausschreitungen unter Kontrolle zu bringen. (dpa / picture alliance / Arno Burgi)

Straßenblockaden von Rechtsextremen, Brandsätze, Tränengas, mehrere Verletzte: Das ist die Bilanz der Demonstration gegen die Unterbringung von Asylbewerbern in Heidenau bei Dresden.

Ein Restaurant und Hotel beherbergt heute Schloss Lomnica in der Nähe der niederschlesischen Stadt Jelenia Gora, die bis 1945 Hirschberg hieß. (dpa / picture alliance / Andreas Keuchel)

Hirschberger TalSchlösser in neuem Glanz

In Niederschlesien wollen Polen und Deutsche das Hirschberger Tal zu alter Blüte zurückführen: Mit einem Festival in historischen Gemäuern und Gärten, die zum Teil von den Nachfahren der alten Besitzer wiederaufgebaut werden.

Donald Trump in New York (dpa/picture-alliance/ Peter Foley)

US-WahlkampfTrump macht Stimmung gegen Einwanderer

Donald Trump hat sich im Vorwahlkampf zur US-Präsidentenwahl ein besonders heißes Eisen ausgesucht, um als Kandidat für die Republikaner im Gespräch zu bleiben: Bei einer Veranstaltung in Alabama kündigte der Republikaner illegalen Einwanderern den Kampf an.

August 2015
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

07.12.2019, 06:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Shanli Anwar

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

"German Zero"Wie ein Bürgerrat das Klima retten will
Berber sitzt im Wuestensand, Marokko, Merzouga. (imago images / blickwinkel / M. Woike)

Das Klimapaket der Bundesregierung reicht nicht, um einen entscheidenden Beitrag zur Klimawende zu leisten, sagen Kritiker. Die Bürgerinitiative "German Zero" will ein Gesetz einbringen, dass der Politik höhere Ziele setzt, das Klima zu schützen.Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur