Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Sonntag, 05.04.2020
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Studio 9

05.07.2014

BND-Spionage-AffäreDeutsche Heuchelei, amerikanische Arroganz

Logo des US-Geheimdienstes National Security Agency (picture alliance / dpa)

Das abgehörte Kanzlerinnenhandy und der Fall des mutmaßlichen BND-Spions zeugen vom außenpolitischen Dilettantismus der Obama-Administration, findet Marcus Pindur. Die Dreistigkeit der US-Geheimdienste werde nur noch von ihrer Arroganz übertroffen.

Mats Hummels schoss in der 13. Minute das erste Tor im Viertelfinale der Fußball-WM gegen Frankreich.

WM-Tagebuch (23)Nach großem Kampf im Halbfinale

Mit dem knappen, aber verdienten Sieg steht eine DFB-Elf bereits zum 13. Mal unter den besten vier Mannschaften der Welt. Halbfinal-Gegner ist der Gastgeber - ohne ihren Star Neymar, der einen Wirbelbruch erlitt.

Juli 2014
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Sendung

06.04.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur