Seit 01:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 09.07.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Studio 9

08.02.2019

Académie françaiseBerühmt, talentiert und ritterlich

Die Mitglieder der Academie francaise applaudieren dem Philosophen Alain Finkielkraut bei dessen Rede. (picture alliance / dpa /Christophe Petit Tesson)

Die Académie française ist eine der ältesten Gelehrtengesellschaften. Und ein Männerverein: Nur vier der 40 Mitglieder sind Frauen wie Dominique Bona. Das liegt der Schriftstellerin zufolge auch daran, dass ihnen oft der Mut zu einer Bewerbung fehlt.

Februar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Nächste Sendung

09.07.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Liane von Billerbeck

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

Hideo Yokoyama: "50"Im eigenen Leben eingesperrt
Buchcover zu Hideo Yokoyamas "50". (Atrium Verlag)

Gefangen zwischen starren Hierarchien und moralischen Verpflichtungen: Hideo Yokoyamas Krimi "50" spiegelt das Drama der japanischen Gesellschaft. Der Roman ist der höchste Neueinstieg auf unser Krimibestenliste für den Monat Juli.Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur