Seit 13:00 Uhr Nachrichten
Samstag, 16.01.2021
 
Seit 13:00 Uhr Nachrichten

Studio 9

07.12.2015

Spiel mit VorurteilenDas Koran-Experiment auf Youtube

Eine Hand hält ein Buch mit dem Umschlag "De Heilige Koran", der Untertitel besagt: "If you were to compare this to the Bible... what are the biggest differences?" (Screenshot: Alexander Spoor und Sacha Harland / Youtube)

Die jungen Niederländer und Youtuber Alexander Spoor und Sacha Harland haben ein Experiment gemacht: Sie lasen Passanten in der Den Haager Innenstadt radikale Bibel-Zitate vor - und gaben an, sie stammten aus dem Koran. Wie reagierte das Volk auf den Schwindel?

Eine junge Frau mit Kippa, ihr Hinterkopf ist zu sehen (picture-alliance / dpa / Britta Pedersen)

Antisemitismus"Einer hat mich angespuckt"

Eigentlich gilt in Deutschland Religionsfreiheit, aber Juden in Berlin gehen doch lieber ohne Kippa auf die Straße, da sie immer öfter attackiert und beleidigt werden. Mitglieder des jüdischen Sportvereins TuS Makkabi wurden bei Spielen zusammengeschlagen.

Marine Le Pen zeigt sich nach Bekanntwerden der ersten Prognosen der Regionalwahlen erfreut über das Ergebnis für ihren Front National.  (AFP / Denis Charlet)

Regionalwahl in FrankreichGelingt ein Bündnis gegen Le Pen?

Ein Drittel der Franzosen hat den rechtsextremen Front National gewählt, aber zwei Drittel lehnen die Politik Marine Le Pens ab. Eine Woche vor der entscheidenden zweiten Runde der Regionalwahl bemühen sich die Sozialisten nun um eine Bündelung der linken Kräfte.

Ein Teilnehmer des Weltklimagipfels steht vor einer großen Weltkugel (AFP/Alain Jocard)

Klimagipfel in ParisJetzt müssen die Umweltminister ran

Entscheidung in Paris: Für einen weltweiten Vertrag zum Klimaschutz müssen die Umweltminister aus fast 200 Staaten in Paris noch bei Hunderten Punkten Einigungen finden. Ein besonders heikler Punkt ist die Finanzierung der Ziele in Entwicklungsländern.

Dezember 2015
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Sendung

18.01.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Liane von Billerbeck

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

Tim MacGabhann: "Der erste Tote"Verstümmelte Wahrheit
Coverabbildung des Buches Tim MacGabhann: "Der erste Tote" (Deutschlandradio / Cover: Suhrkamp)

In Tim MacGabhanns Thriller "Der erste Tote" gerät ein irischer Journalist in Mexiko zwischen die Fronten des Drogenkriegs. Er muss erkennen, dass er der blutigen Wirklichkeit in dem Land mit einer Reportage nicht näher kommen kann.Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur