Seit 01:05 Uhr Diskurs

Sonntag, 09.08.2020
 
Seit 01:05 Uhr Diskurs

Studio 9

23.11.2016

Thulisile MadonselaSüdafrikas oberste Korruptionsbekämpferin

Südafrikas "Public Protector" Thulisile Madonsela (imago/Gallo Images)

In der südafrikanischen Verfassung ist ein "public protector" festgeschrieben, ein mächtiger Ombudsmann, der gegen Machtmissbrauch und Korruption kämpft. Den Posten hat seit 2009 eine Frau inne: Thulisile Madonsela. Sie erhält den Deutschen Afrikapreis.

Eine Mini-Bibliothek in einer U-Bahn-Station der Stadt Madrid.  (dpa/ picture-alliance / Simone Herz)

Bücher statt Smartphone! U-Bahn-Bibliotheken in Madrid

Mit kleinen Bibliotheken in zwölf U-Bahn-Stationen startete vor zehn Jahren das Projekt "Bibliometro" in Madrid. Fahrgäste können sich dort kostenlos Bücher für die Fahrt ausleihen. Das Smartphone ist der größte Konkurrent.

Der designierte US-Präsident Donald Trump. (pa/dpa/Reynolds)

Donald TrumpLässt er als Präsident die Geschäfte ruhen?

Vor dem eigentlichen Amtsantritt muss sich der zukünftige US-Präsident Donald Trump zahlreichen Fragen stellen: Warum hat er nur alte, weiße Männer über 50 in seinem Kabinett? Und vor allem: Wie will er sich im Amt von seinen Unternehmen fernhalten?

November 2016
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nächste Sendung

10.08.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur