Seit 05:05 Uhr Studio 9
Freitag, 22.01.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Studio 9

11.11.2016

Obama und TrumpEs wird Normalität zelebriert

US-Präsident Barack Obama (r) und sein gewählter Nachfolger Donald Trump (l) sitzen nebeneinander auf Sesseln im Weißen Haus. (AFP/Jim Watson)

Die betont freundlichen Worte, die der amtierende US-Präsident Barack Obama und sein Nachfolger Donald Trump nach ihrem ersten Treffen im Weißen Haus fanden, sollten vor allem eines zeigen: Machtwechsel gehören zur Demokratie. Wie weit der gute Wille reicht, wird sich noch zeigen müssen.

November 2016
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nächste Sendung

22.01.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Liane von Billerbeck

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

Tim MacGabhann: "Der erste Tote"Verstümmelte Wahrheit
Coverabbildung des Buches Tim MacGabhann: "Der erste Tote" (Deutschlandradio / Cover: Suhrkamp)

In Tim MacGabhanns Thriller "Der erste Tote" gerät ein irischer Journalist in Mexiko zwischen die Fronten des Drogenkriegs. Er muss erkennen, dass er der blutigen Wirklichkeit in dem Land mit einer Reportage nicht näher kommen kann.Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur