Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Feature

Donnerstag, 13.08.2020
 
Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Feature

Studio 9

12.08.202010.08.202008.08.202007.08.202006.08.202003.08.2020
Eine Flüchtlingsfamilie warten am Viktoriaplatz in Athen. (picture alliance / NurPhoto / Nikolas Kokovlis)

Geflüchtete in AthenWarten auf dem Viktoriaplatz

Die Aufnahmelager in der Nähe Athens sind voll. Die meisten Flüchtlinge wollen dort nicht bleiben. Sie fahren stattdessen zum Viktoriaplatz ins Zentrum. Dort gibt es alles, was die Gestrandeten suchen.

31.07.2020
Eine Zeichnung von Harry Potter aus dem Jahr 2002. (Getty Images / Gamma-Rapho / Xavier Rossi)

Harry Potter wird 40Vom Zauberlehrling zum Spießer

Das erste Harry-Potter-Buch kam erst vor 23 Jahren heraus, aber seine Schöpferin J.K. Rowling gibt seinen Geburtstag mit 31. Juli 1980 an. Unser Autor hat sich gefragt, wie es dem Jungen mit 40 Jahren geht und was wir über ihn wissen.

30.07.202029.07.202028.07.202027.07.2020
Die "Geisterbrücke" am Rand von Saarbrücken sollte eigentlich in ein Industriegebiet führen - das aber nie gebaut wurde. (Deutschlandfunk Kultur / Tonia Koch)

Saarbrücker BauruineDie Brücke, die einfach nur so da ist

Am Rand von Saarbrücken steht eine vierspurig angelegte Brücke ohne Namen und ohne Funktion. Ein Auto ist nie darüber gerollt. Diese 50 Jahre alte Brücke ist einer der vielen "Lost Places" in Deutschland - und doch hat sie ihre Bestimmung gefunden.

Auf einem Jackenärmel ist das Symbol der bayerischen Polizei aufgenäht. (imago / Sven Simon)

"NSU 2.0"-DrohmailsEx-Polizist aus Bayern unter Verdacht

Mindestens 69 rechtsextreme Drohschreiben wurden unter dem Kürzel "NSU 2.0" an Personen des öffentlichen Lebens versendet. Deren Kontaktdaten wurden über Polizeicomputer erfragt. Jetzt meldet die Staatsanwaltschaft einen ersten Fahndungserfolg.

23.07.202022.07.202021.07.2020
Das Foto zeigt ein buntes Werk von Pablo Picasso im Grand Palais in Paris. (picture alliance / dpa / Sylvestre / MAXPPP / GRAND PALAIS EXPOSITION PICASS)

Picasso-Doppelausstellung in ParisEr malte auch mit Worten

Das Picassomuseum in Paris öffnet nach langer Coronapause mit gleich zwei Ausstellungen: "Picasso und der Comic" und "Picasso, der Dichter". Beiden Schauen offenbaren eindrucksvoll neue Seiten des Künstlers, der sich selbst als Poet sah.

Seite 1/262
Oktober 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

14.08.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

Monika Maron: "Artur Lanz"Sehnsucht nach einem Helden
Cover von Monika Marons Roman "Artur Lanz", vor einem Aquarell-Hintergrund. (S. Fischer / Deutschlandradio)

Die Hauptfigur ihres Romans "Artur Lanz" hat enorme Ähnlichkeit mit Monika Maron selbst. Allerdings ist sie in ideologischer Hinsicht gelassener als die Autorin. Ein Gesinnungsroman über postheroische Zeiten, boshaft, aber dennoch vergnüglich.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur