Seit 11:05 Uhr Lesart

Samstag, 30.05.2020
 
Seit 11:05 Uhr Lesart

Rang I | Beitrag vom 01.07.2017

Stimmen zum Castorf-AbschiedGemischte Stimmen - bekannte Gefühle

Von Susanne Burkhardt

Podcast abonnieren
Berlins Kultursenator Klaus Lederer und Intendant Frank Castorf bei der Abschiedsfeier auf dem Rosa-Luxemburg-Platz (imago stock&people)
Berlins Kultursenator Klaus Lederer und Intendant Frank Castorf bei der Abschiedsfeier auf dem Rosa-Luxemburg-Platz (imago stock&people)

Der Intendant geht: Frank Castorf verlässt die Volksbühne, und zwar nicht, weil das Publikum es will, sondern die Politik. Viele, sehr viele bedauern diesen Abschied, vor allem die Theaterleute, mit denen er bislang arbeitete: René Pollesch, Irm Herrmannn und viele andere ...

Nach 25 Jahren ist nun also Schluss mit der Ära Frank Castorf an der Berliner Volksbühne, die Zeit der legendären Inszenierungen des Hausherren, aber auch von Größen wie René Pollesch, Herbert Fritsch und Christoph Marthaler ist damit vorbei.

Castorf selbst wäre gern noch geblieben, das hat er den ungeliebten Nachfolger Chris Dercon mehr als deutlich spüren lassen. Seit Wochen pilgern die Volksbühnen-Fans zu den großen Castorf-, Marthaler-, Pollesch- und Fritsch-Inszenierungen, die mit dem Ende der Spielzeit nicht mehr zu sehen sein werden.

Viel frenetischen Applaus gab es und viele Tränen. In einer akustische Erkundungstour blickt Susanne Burkhardt zurück und hat dafür Stimmen einiger der bekannten Protagonisten zu einer Abschiedscollage zusammengeführt: Frank Castorf, René Pollesch, Irm Herrmannn, Martin Wuttke und viele andere geben sich die Ehre.

Mehr zum Thema

Demontage des Räuberrads - Die letzten Monate der Ära Castdorf
(Deutschlandfunk, Das Feature, 21.07.2017)

Castorf verlässt die Volksbühne - Eine Ära geht zu Ende
(Deutschlandfunk Kultur, Rang I, 01.07.2017)

Aus den Feuilletons - Castorfs Abschied an der Berliner Volksbühne
(Deutschlandfunk Kultur, Kulturpresseschau, 29.06.2017)

Hegemann, Dramaturg, über Volksbühne: - "Es war ein Theater gegen die Tendenz"
(Deutschlandfunk, Kultur heute, 28.06.2017)

René Polleschs "Dark Star" an der Volksbühne - Gemeinsam verglüht
(Deutschlandfunk Kultur, Fazit, 09.06.2017)

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Kompressor

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur