Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Sonntag, 15.12.2019
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Lesart / Archiv | Beitrag vom 27.06.2016

Stewart O'Nan über Scott F. Fitzgerald"Er war ein Stehaufmännchen"

Stewart O'Nan im Gespräch mit Frank Meyer

Podcast abonnieren
Francis Scott Key Fitzgerald (picture alliance / dpa)
Francis Scott Key Fitzgerald wurde berühmt durch "The Great Gatsby". (picture alliance / dpa)

Der einst gefeierte US-amerikanische Schriftsteller Scott F. Fitzgerald lässt sich 1937 als Drehbuchschreiber in Hollywood anstellen. Ein Abstieg? Nein, findet der Autor Stewart O'Nan. Er hat darüber einen Roman geschrieben: "Westlich des Sunset".

Letztlich habe Fitzgerald in Hollywood eine gute Zeit erlebt, sagt Stewart O'Nan: Der Schriftsteller kann nach einer tiefen Krise endlich wieder schreiben, er verliebt sich neu - und zahlt seine hohen Schulden ab.

Was ihn, O'Nan, interessiert habe, sei Fitzgeralds Versuch gewesen, wieder auf die Beine zu kommen. Er habe gegen seine Alkoholsucht gekämpft, gegen seine Dämonen:

"Er hat Elemente des Niedergangs, aber er fällt nicht ins Bodenlose. Er ist ein Stehaufmännchen."

Von Anfang an habe er eine emotionale Verbindung zu dem Autor von "Der große Gatsby" gespürt.

Der englische Schriftseller Stewart O'Nan ("Engel im Schnee", "Die Speed Queen") am 23.03.2001 auf der Leipziger Buchmesse. Foto: picture-alliance / ZB (picture-alliance / ZB)Der Schriftsteller Stewart O'Nan (picture-alliance / ZB)

Neunter Drehbuchator von "Vom Winde verweht"

Fitzgerald sei in Hollywood gleichzeitig Out- und Insider gewesen: Outsider, weil auch er dem Ruhm der Stars erlegen war, und Insider, weil er das harte Geschäft des Drehbuchschreibens kannte: So habe Fitzgerald auch an "Vom Winde verweht" mitgeschrieben - als insgesamt neunter Drehbuchautor. Er habe zwei Wochen lang Tag und Nacht daran gearbeitet - und sei dann plötzlich arbeitslos gewesen.

"Fitzgerald war Romanautor. Er hat es nicht gut vertragen, dass man seine Arbeit umgeschrieben hat. Er meinte, dass man seine Arbeit dadurch ruinierte", so O'Nan. 

Stewart O'Nan: "Westlich des Sunset"
Aus dem Englischen von Thomas Gunkel
Rowohlt Verlag, Hamburg 2016
416 Seiten, 19,95 Euro 

Mehr zum Thema

F. Scott und Zelda Fitzgerald - Berühmtes Paar beim Psychiater
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 27.10.2014)

"Der große Gatsby"
(Deutschlandradio Kultur, Fazit, 15.05.2013)

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur