Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Mittwoch, 19.02.2020
 
Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Hier geht es zu Beitrag "Sein & Streit" zum Thema Diskriminierung. Wie umgehen mit den eigenen Privilegien?" Die Illustration zeigt eine Geschäftsfrau auf einer Laufbahn, deren Startposition hinter der von einer Reihe Geschäftsmännern liegt. (imago images / Ikon Images / Paul Reid)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Ai Weiwei in den MedienDer entzauberte Held

Ai Weiweis Verhältnis zu den Medien hat sich gewandelt, sagt die Journalistin Ruth Kirchner. Einst habe er sie für seine Selbstinszenierung benutzt, aber sie hätten ein verzerrtes Bild von ihm geschaffen.

Berlin-AdlershofEinst DDR-Fernsehen, heute Theater

Berlin-Adlershof ist ein Ort mit viel Geschichte: Hier wurde die Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt gegründet und zu DDR-Zeiten wurden hier Sendungen wie die "Aktuelle Kamera" produziert. Nun geht es in die Zukunft - mit viel Theater.

 

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

Der Trend des VerzichtensMit Fasten zum perfekten Selbst?

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Für viele ein Grund, sich beim Essen einzuschränken. Doch auch sonst hat Fasten Konjunktur – wie zahlreiche neue Ratgeber zeigen. Eine Reaktion auf den verbreiteten Eindruck einer unübersichtlichen Welt?

 

Musik

40. Brit Awards in LondonDie Bühne als politische Plattform

Die britische Musikindustrie hat ihre erfolgreichsten Künstler gekürt. Vor den Brit Awards wurde Kritik laut: Nur wenige Frauen wurden nominiert. Die Debatte schlug sich auch in der Veranstaltung nieder. Doch es gibt Hoffnung auf Veränderung.

 

Wissenschaft

Christina GrätzDie Ameisenumsiedlerin

Christina Grätz siedelt Ameisennester um, wenn diese Siedlungen beim Autobahnbau im Weg sind oder wenn Menschen sich durch die Insekten in ihrem Garten gestört werden. Denn viele Waldameisenarten sind in Deutschland geschützt – aus gutem Grund.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur