Seit 14:05 Uhr Kompressor
Dienstag, 28.09.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor
App Icon mit Play Button auf lila Hintergrund

Aus der Audiothek

Stimmen zur Wahl

Die Dlf Audiothek – jetzt kostenlos herunterladen für Android und iOS.

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Erfolge der AfDWeshalb die Rechten im Osten so stark sind

Lokale Verankerung und eine fehlende Auseinandersetzung mit Rechtsradikalismus, das sind Gründe für das gute Abschneiden der AfD in den ostdeutschen Bundesländern, sagt der Soziologe Matthias Quent. Damit habe die Partei "eine gewisse Macht".

 

Literatur

ZO-O: "Die Ecke"Was es zum Glück braucht

Eine Krähe macht es sich in einer Ecke gemütlich. Aber kann man alleine auf Dauer glücklich sein? Die koreanische Illustratorin ZO-O erzählt in ihrem ersten Kinderbuch von Achtsamkeit für sich und andere.

 

Musik

Neues Ärzte-Album "Dunkel"Karnickelfickmusik und Wahlaufruf

Die Ärzte fragen sich selbst, wie das geschehen konnte: Aus "sexistischen Lausbuben" sind "Männer, fast schon Opis" geworden, die sogar Verantwortung übernehmen. Zugleich bestehen sie im Interview auf bestimmte Grundfreiheiten beim Punkrock.

 

Wissenschaft

Sport-App für KrebskrankeMit Bewegung durch die Therapie

Sport wirkt sich bei Krebspatienten vorteilhaft auf Körper und Psyche aus. Eine App unterstützt sie mit einem Bewegungsprogramm zusätzlich zur Organisation von Arztterminen und nützlichen Infos. So können Betroffene auch zu Hause aktiv sein.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur

Das Logo der Denkfabrik

Denkfabrik 2022

Die Denkfabrik widmet sich mit den drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova den großen Themen der Zeit.

Auch in diesem Jahr zählen wir wieder auf Ihre Stimme und wollen Ihnen fünf Themen für die Denkfabrik 2022 zur Auswahl stellen.  

Jetzt abstimmen

Ich möchte nicht teilnehmen / Ich habe schon teilgenommen

Ich werde mich später entscheiden


Deutschlandradio sagt Danke