Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Sonntag, 15.12.2019
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Hier geht es zum Stunde 1 Labor Beitrag mit dem Thema Künstliche Intelligenz. Hephaistos – oder die Erschaffung elektrischer Menschen.

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Generalstreik in FrankreichAuch der Kulturbetrieb ist erlahmt

Auch Frankreichs Kulturanstalten sind vom Generalstreik betroffen: Angestellte der Häuser selbst streiken und der öffentliche Nahverkehr steht still. Dabei handle es sich um einen "Streik auf Verdacht" - vermeintlich im Namen der Égalité, meint Jürgen Ritte.

 

Politik & Zeitgeschehen

Rassismus in den MedienDer Reflex im Kopf

Kein Mensch darf, laut Grundgesetz, wegen seiner Abstammung oder politischen Anschauungen benachteiligt werden. Dennoch passiert es tagtäglich – auch in den Medien und das hat Folgen. Wir sprechen mit den Journalisten Ferda Ataman und Malcolm Ohanwe darüber.

 

Literatur

Musik

Rätseln Sie mit!Was gab’s gestern im Konzert?

Am 15. oder 16. Dezember vermutet man den Geburtstag Ludwig van Beethovens. Historisch verbürgt ist nur seine Taufe am 17. Dezember 1770. Wir kommen dem runden Jubiläum zuvor und erinnern schon zum 249. Geburtstag an den Meister der Wiener Klassik.

K-Pop in der KriseLeben auf der Perfektionsspur

K-Pop ist sehr angesagt, aber der Blick hinter die Kulissen offenbart echte Abgründe. Die Musikbranche ähnelt damit der südkoreanischen Gesellschaft, die junge Leute einem enormen Leistungsdruck aussetzt.

 

Wissenschaft

FlugsicherheitGefährliche Gewitter und Turbulenzen

Gewitter, Vereisungen und Seitenwinde sind mit die häufigsten Gründe für Flugzeugunglücke. 1982 passierte in den USA ein besonders tragischer Absturz. Um den Flugverkehr sicherer zu machen, erforschen weltweit Wissenschaftler diese Witterungsextreme.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur