Seit 14:05 Uhr Kompressor

Dienstag, 20.08.2019
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Hier geht es zum Feature-Beitrag über das Thema "Chemie der Liebe".  (Unsplash / Dimitar Belchev)

Tag der offenen Tür

22. September 2019, Funkhaus Köln

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Aus den FeuilletonsKomischer Paarlauf für den SPD-Vorsitz

Gesine Schwan und Ralf Stegner gehören zu den Bewerbern um den SPD-Vorsitz. Die "Welt" findet, die Festlegung der Partei auf eine Frau-Mann-Doppelspitze provoziere einen Paarlauf mit Komik. Und das von den Grünen kopierte Modell allein sei kein Erfolgsgarant.

 

Politik & Zeitgeschehen

AfD vor den WahlenTickt der Osten anders?

Eine Mischung aus Enttäuschung und unrealistischen Erwartungen an die Möglichkeiten der Politik - das sind für die Journalistin Brigitte Fehrle die Beweggründe, warum die AfD gerade im Osten Deutschlands so erfolgreich ist.

Mit den Händen arbeitenEin Hoch auf das Handwerk

Tagtäglich starren wir auf Monitore, wischen, klicken, tippen. Zum Ausgleich dienen handwerkliche Tätigkeiten: Kochen, Töpfern, Tischlern. Warum machen wir diese Dinge immer seltener zum Beruf, fragt Kulturmanagerin und Autorin Jenny Friedrich-Freksa.

 

Literatur

Der lyrische KommentarNimm teil!

"Menschenrecht vor Gesetz", fordert die Lyrikerin Ulrike Almut Sandig. Sie spricht den Besatzungen der Rettungsschiffe auf dem Mittelmeer Mut zu: "halte Position". Und sieht in deren Tun auch eine Aufforderung an uns alle.

Musik

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur