Seit 00:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 27.10.2020
 
Seit 00:00 Uhr Nachrichten

Eine Frau hält ein Schild mit der Aufschrift "Trump Pence Keep America Great 2020" (Getty Images / The Washington Post / Jabin Botsford). (Getty Images / The Washington Post / Jabin Botsford)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Designer Albert KriemlerKunst in Mode übersetzt

Der Designer Albert Kriemler findet in der Kunst immer neue Inspiration für seine Mode. In Zürich wird nun sein Schaffensprozess mit der Konzeptkünstlerin Geta Brătescu ausgestellt. Zuletzt arbeitete er mit Imi Knoebel und Anton Corbijn zusammen.

Politik & Zeitgeschehen

Kuba, Nordkorea, TansaniaBlinde Flecken in der Coronakrise

Aus manchen Ländern gibt es tägliche Lageberichte zur Coronakrise, aus anderen erfährt man gar nichts. Nordkorea schottet sich ab, Tansania ignoriert das Virus. Kuba hingegen hat die Pandemie gut im Griff, kämpft aber mit anderen Problemen.

Italien in der zweiten CoronawelleKein Land für Maskenmuffel

Italiener brechen gern Regeln? Wenn es um die Corona-Schutzvorschriften geht, trifft das nicht zu. Obwohl im Land inzwischen wieder harte Einschränkungen gelten, halten sich die Menschen an die Vorgaben. In der Corona-Pandemie gelten sie als Europas Musterschüler.

 

Literatur

Musik

Das "Sollazzo Ensemble“Mutige Spezialisierung

Das späte Mittelalter ist in der klassischen Musik ein nahezu exotischer Randbereich. Für dieses Repertoire hat die Fidelspielerin Anna Danilevskaia ihr Ensemble gegründet, bei dem immer mehr junge Nachwuchsmusiker anklopfen.

 

Wissenschaft

Psychologe Bertolt MeyerTagsüber Professor, nachts DJ

Bertolt Meyer forscht. So untersucht er etwa Stereotype beim Umgang mit Menschen mit Behinderung. Nachts legt der Psychologie-Professor dann als DJ auf. Zuletzt hat er seine eigene Unterarmprothese gehackt, um den Synthesizer per Muskelsignal zu steuern.

Philosoph Geert MakEine Analyse der Schicksalsmomente Europas

"Auf den Spuren des Europäischen Traums" lautet der Untertitel von Geert Maks Analyse über Europas "Große Erwartungen". Mak untersuchte dafür, wo und wie dieser Traum verging und schuf damit eine reflektierte Chronik der beiden letzten Jahrzehnte.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur

Das Logo der Denkfabrik

Denkfabrik 2021

Die Denkfabrik widmet sich mit den drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova den großen Themen der Zeit.

Auch in diesem Jahr zählen wir wieder auf Ihre Stimme und wollen Ihnen fünf Themen für die Denkfabrik 2021 zur Auswahl stellen.  

Jetzt abstimmen

Ich möchte nicht teilnehmen

Ich werde mich später entscheiden


Deutschlandradio sagt Danke