Seit 10:05 Uhr Lesart
Dienstag, 01.12.2020
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 11.09.2016

Spaziergänge mit ProminentenMit dem Kolumnisten Axel Hacke durch München

Moderation Renate Schönfelder

Podcast abonnieren
Axel Hacke. Geboren in Braunschweig, lebt seit 40 Jahren in München. (Deutschlandradio / Nicolas Hansen)
Axel Hacke. Geboren in Braunschweig, lebt seit 40 Jahren in München. (Deutschlandradio / Nicolas Hansen)

Leser des immer freitags erscheinenden Magazins der Süddeutschen Zeitung kennen die Kolumnen von Axel Hacke. Seit 1990 lässt Hacke die Leser an seinem humorvollen Blick auf die Welt und seinen Alltag teilhaben.

Er ist Autor zahlreicher Bestseller, darunter sein "Kleiner Erziehungsberater", in dem er aus dem Leben einer Familie mit drei kleinen Kindern erzählt. Oder das kleine Handbuch des Verhörens mit dem Titel "Der Weiße Neger Wumbaba", der auf eine missverstandene Zeile in Mathias Claudius Lied "Der Mond ist aufgegangen" zurückgeht.

Bilder vom Spaziergang durch MünchenTreffpunkt an der Schmalznudel, einer Münchner Institution.Andreas Frischhut erzählt von der Schmalznudel, einer Kreation seines Vaters.Der Münchner Viktualienmarkt. Axel Hacke kennt viele Händler persönlich, weil er hier oft seine Lebensmittel einkauft.Das ehemalige Redaktionsgebäude der Süddeutschen Zeitung in der Stadtmitte, wo Axel Hacke gearbeitet hat. Heute ist darin die Filiale einer internationalen Modekette.Der Südfriedhof ist ein Spiegel der Münchner Geschichte. Baumeister wie Leo von Klenze und Künstler wie Karl Spitzweg sind hier begraben. Inhabergeführte Geschäfte prägen das Glockenbachviertel, wo Axel Hacke lebt und arbeitet.

Axel Hacke wuchs in Braunschweig auf, lebt aber seit 40 Jahren in seiner Wahlheimat München. Dort studierte er Politische Wissenschaft und besuchte die Deutsche Journalistenschule, bevor er bei der Süddeutschen Zeitung Redakteur wurde. Privat kauft er gern an den vielen Ständen auf dem Viktualienmarkt ein. Er lebt ganz in der Nähe im Glockenbachviertel. Früher war das Viertel geprägt von kleinen Handwerksbetrieben, heute ist es das Amüsierviertel Münchens mit vielen Kneipen und Cafés.

Renate Schönfelder begleitet Axel Hacke in seiner Wahlheimat München.

Die Karte vom Rundgang

München (Google Maps) (Google Maps)

Die Musiktitel in dieser Deutschlandrundfahrt:

Titelmusik:
"Leaving Wallbrook"
CD: Rain Man. Original Motion Picture Soundtrack
Komponist: Hans Zimmer
Interpret: Hans Zimmer

"Hold back the river"
James Bay

"Camera"
Rhonda

"Alle 100 Jahr"
Hubert von Goisern

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur