Klangkunst, vom 26.07.2019, 00:05 Uhr

Sounds vom Deutschen Pavillon in Venedigcon-tribute (3/3)

Der Konzertsaal des Conservatorio Benedetto Marcello in Venedig (Foto: Sara Scanderebech)
Der Konzertsaal des Conservatorio Benedetto Marcello in Venedig (Foto: Sara Scanderebech)

Für den Deutschen Pavillon bei der 58. Internationalen Kunstausstellung La Biennale di Venezia arbeitete die Künstlerin Natascha Süder Happelmann mit sechs Komponistinnen und Musikern aus unterschiedlichen Stilrichtungen. Zwei davon bewegen sich im Feld der zeitgenössischen Komposition:

Die Künstlerin und Komponistin Tisha Mukarji ist eine der profiliertesten Inside-Pianistinnen der zeitgenössischen Musikszene. Nach dem Studium unternahm sie eine längere Reise durch Europa und den Nahen Osten, wo sie unterschiedlichste Stile und künstlerische Sprachen erkundete. Ihr Stil ist von einer tiefen Kenntnis des Instruments geprägt, vom Sinn für Timing und Raum und Stille.

Von ihrem Informatikstudium beeinflusst, komponiert Elnaz Seyedi Kammermusik zwischen Strenge und Zartheit. Inspiriert von Literatur, Architektur und bildender Kunst, erforscht Seyedis Arbeit die Vorstellungen von Subjektivität, Erinnerung und Distanz und hinterfragt den individuellen Blick auf die Realität. Zurzeit ist sie Composer in Residence an der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Frankfurt am Main.


Ursendung
con-tribute (3/3)
Musik aus dem Rahmenprogramm des Deutschen Pavillons bei der 58. Internationalen Kunstausstellung der Biennale di Venezia
Von Tisha Mukarji
Mit:
Nina Baietta und Claudia Graziadei (Stimme)
Agnese Amico und Angelica Faccani (Violine)
Marco Centasso (Kontrabass)
Tisha Mukarji (Klavier)
Fields of Time  - 2nd Field

Von Elnaz Seyedi
Mit:
Trio Abstrakt
Salim Javaid (Saxofon)
Marlies Debacker (Klavier)
Angela Hui Wai Nok (Schlagzeug)
Nach neuen Meeren

von Elnaz Seyedi
Mit:
Heather Roche (Klarinette)
Eva Zöllner (Akkordeon)

Ton: Matteo Costa
Produktionsleitung: Manuela Benetton
Produktion: Institut für Auslandsbeziehungen/Deutschlandfunk Kultur 2019
Länge: 54’08


Alle Beiträge der Reihe auf einem Blick:

Sounds vom Deutschen Pavillon in Venedig - con-tribute (1/3)        (Deutschlandfunk Kultur, Klangkunst, 12.07.2019)

Sounds vom Deutschen Pavillon in Venedig - con-tribute (2/3)        (Deutschlandfunk Kultur, Klangkunst, 19.07.2019)

Das könnte Sie auch interessieren:

Venedig: Deutscher Pavillon - tribute to whistle         (Deutschlandfunk Kultur, Klangkunst, 18.07.2019)

Abonnieren Sie unseren Newsletter!