Seit 05:05 Uhr Studio 9

Dienstag, 10.12.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Sonntagmorgen

Sendung vom 10.05.2018

Christi Himmelfahrt: 40 Tage nach OsternFeels like Heaven

Wolkenformationen ziehen am 21.03.2017 über die Ostsee am Strand von Peenemünde auf der Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern. (picture alliance / Hauke-Christian Dittrich)

In vielen Religionen ist der Himmel ein Ort, der übernatürliche Wesen, Erscheinungen oder Götter beheimatet. In der empirischen Wirklichkeit ist der Himmel das, was wir sehen, wenn wir in Richtung Weltraum schauen. Im Englischen gibt es für letzteren sogar ein eigenes Wort: Sky. Dieses fehlt in der deutschen Sprache.

Mai 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Sonntagsrätsel

Auflösung der 2729. AusgabeGesucht wurde: die Mauser
Ein Höckerschwan-Jungtier in der Mauser, schwimmt bei der Gefiederpflege auf dem Wasser  im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel. (imago/imagebroker/Carola Vahldiek)

Das Wort bezeichnet den regelmäßigen Wechsel des Federkleides bei Vögeln. Vor allem bei Entenvögeln, zu denen der Schwan gehört, ist sie Phänomen weit verbreitet. Im übertragenen Sinne bedeutet das Verb "mausern", sich vorteilhaft zu entwickeln. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur