Seit 14:05 Uhr Kompressor

Montag, 16.07.2018
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Breitband | Beitrag vom 17.11.2012

SendungsüberblickMoralische Rechner und menschliche Daten

Die Breitband-Themen am 17. November 2012

Podcast abonnieren

Breitband steht diese Woche ganz im Zeichen der künstlichen Intelligenz. Wir sprechen über die ethischen Implikationen der immer stärkeren Integration von Mensch und Maschine, schauen uns an, wie aus unseren Daten menschliche "Gesichter" entstehen, stellen ein Startup vor, dass die menschliche Erinnerung digitalisieren will und lauschen dabei Menschmaschinenmusik.

Mit dabei sind Eduardo Miranda, Moshe Vardi, Stefan Ullrich und Marco Maas.

Durch die Sendung führen Vera Linß und Martin Risel.

Bild: Mike Licht, Flickr, CC-by

Breitband

Die gläsernen NutzerFrohgemut überwacht
Vier Menschen stehen nebeneinander und jeder verwendet das eigene Smartphone. (rawpixel auf Unsplash.com)

Internetkonzerne spionieren ihre Kunden aus, Nutzer stalken einander mit Hilfe von Social Media. Von Statusmeldung bis Gelesen-Vermerk – viele Kleinigkeiten geben ziemlich vielen Maschinen und ziemlich vielen Menschen Einblick in unser Leben.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur