Mittwoch, 20.11.2019
 

Vollbild | Beitrag vom 28.06.2014

SendungsprofilDie Kraft des Films

Susanne Burg und Patrick Wellinski über ihre Sendung "Vollbild"

Von Philipp Eins

Podcast abonnieren
Susanne Burg und Patrick Wellinski, Redakteure und Moderatoren des Filmmagazins "Vollbild" (Deutschlandradio - Philipp Eins)
Susanne Burg und Patrick Wellinski, Redakteure und Moderatoren des Filmmagazins "Vollbild" (Deutschlandradio - Philipp Eins)

Filme bewegen und berühren unser Herz wie kaum eine andere Kunstform. Sie bestimmen unser Leben, unsere ästhetische Sicht auf die Welt. Sie setzen Trends, stiften Moden, Debatten und oft sind ihre Visionen der Realität voraus.

Das ist die Welt von Vollbild: die emotionale und intellektuelle Kraft des Films. Wir diskutieren mit Regisseuren, Schauspielern, mit etablierten Machern und hoffnungsvollen Talenten über neue Produktionen und Entwicklungen auf dem Filmmarkt. Die Sendung "Vollbild" ist am Set, wo Filme entstehen, auf den großen Festivals, und im Netz, das neue Formen des Films erzeugt.

Über die Bedeutung des Films und die Ideen hinter dem Magazin haben wir mit den Moderatoren Susanne Burg und Patrick Wellinski gesprochen.

"Vollbild - Das Filmmagazin" läuft immer samstags ab 14:30 Uhr.

Mehr zum Thema:

20.06.2014 | AKTUELL | ARCHIV
Programmveränderung - Unsere neuen Sendungen

Vollbild auf Twitter

DlfKulturFilm bei Twitter

Wir twittern über alles, was flimmert.

Rang I

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Kompressor

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur