Seit 15:05 Uhr Interpretationen
Sonntag, 29.11.2020
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Sein und Streit

07.06.2020

Philosoph Paul B. Preciado"Wir erleben gerade eine Revolution"

Anhänger von "Black Lives Matter" protestieren. (AFP/ Royn Beck)

Die Wucht der Proteste nach dem Tod von George Floyd hat viele überrascht. Für den Queer-Theoretiker Paul B. Preciado ist sie nur folgerichtig: Er erkennt einen "revolutionären Moment", der sich einfügt in eine grundsätzliche Umwälzung des Kapitalismus.

Nächste Sendung

06.12.2020, 13:05 Uhr Sein und Streit
Das Philosophiemagazin
Juni 2020
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur