Seit 05:50 Uhr Aus den Feuilletons

Freitag, 24.05.2019
 
Seit 05:50 Uhr Aus den Feuilletons

Sein und Streit

19.05.2019
Illustration von einer Gruppe Menschen, die bei Regen unter einem Schirm und auf einer kleinen Sandbank im Wasser stehen. (Imago / Trina Dalziel)

Psychologie der UngleichheitOhne Feinde keine Fairness?

Fairness liegt in der Natur des Menschen. Das zeigen Experimente der Sozialpsychologie. Aber ohne Druck von außen schwinde der Zusammenhalt im Innern, warnt der Philosoph Michael Pauen: Demokratien können daran scheitern.

12.05.201905.05.2019
Eine Illustration zeigt wie Menschen auf einer Leiter aus helfenden Händen nach oben steigen. (imago / Eva Bee)

Organspende – Wohnungsnot – ArmutWann wir helfen müssen

Wenn jemand stürzt oder verletzt wird, helfen wir. Ganz selbstverständlich. Aber sind wir auch als Bürger in der Pflicht, wenn Menschen anderswo in Not geraten? Darüber debattieren die politischen Philosophen Christian Neuhäuser und Arnd Pollmann.

Seite 1/105

Nächste Sendung

26.05.2019, 13:05 Uhr Sein und Streit
Das Philosophiemagazin
April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur