Freispiel, vom 23.07.2020, 22:03 Uhr

Schwerpunkt: Körper der GewaltGeschichte der Gewalt

Nach dem Roman „Im Herzen der Gewalt“
Von Édouard Louis
Der französische Schriftsteller Édouard Louis (picture alliance / dpa / Emilio Naranjo)
Der französische Schriftsteller Édouard Louis (picture alliance / dpa / Emilio Naranjo)

In einer Nacht in Paris lernt der junge, homosexuelle Édouard den attraktiven Reda kennen und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Sie flirten, reden, lachen, trinken und haben Sex. Doch als sie sich am frühen Morgen verabschieden, kippt die Stimmung. In seinem autobiografischen Roman "Histoire de la violence" rekonstruiert und reflektiert der 25jährige französische Bestsellerautor Édouard Louis die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben für immer verändert hat. Wie soll er mit dieser Erfahrung umgehen, wie sich dem reflexhaften Rassismus gegenüber Reda entziehen – und wie verhindern, dass andere seine Geschichte für ihre Zwecke missbrauchen?


Schwerpunkt: Körper der Gewalt
Geschichte der Gewalt
Nach dem Roman "Im Herzen der Gewalt"
Von Édouard Louis
Bearbeitung: Philippe Bruehl
Regie: Philippe Bruehl
Mit: Tom Schilling, Tobias Schenke, Lisa Hrdina, Maximilian Hilbrand, Katharina Schmalenberg, Wolfgang Rüter, Matthias Haase, Frauke Poolman, Dustin Semmelrogge, Louis Friedemann, Karin Pfammater, Sebastian Schlemmer, Robert Dölle
Ton: Dirk Hülsenbusch, Daniel Dietmann
Produktion: WDR 2018
Länge: 54'30


Édouard Louis  (imago / Leemage). (imago / Leemage)Édouard Louis wurde 1991 geboren. Sein autobiographischer Debütroman "Das Ende von Eddy" wurde zu einem internationalen Bestseller und machte Louis zum literarischen Shootingstar. Sein zweiter Roman "Im Herzen der Gewalt" erschien 2016 und wird verfilmt. Im Sommer 2018 war er Samuel Fischer-Gastprofessor an der Freie Universität Berlin, wo er den Begriff der "konfrontativen Literatur" prägte. Zur selben Zeit adaptierte Thomas Ostermeier den Roman "Im Herzen der Gewalt" für die Schaubühne Berlin. Édouard Louis lebt in Paris.

Weitere Beiträge zum Schwerpunkt: Körper der Gewalt

(save me) not
Freispiel, 02.07.2020

Die Ungeschickte
Kriminalhörspiel, 06.07.2020

Verfahren
Hörspiel, 08.07.2020

Auch Deutsche unter den Opfern
Freispiel, 09.07.2020

Toter Mann
Kriminalhörspiel, 13.07.2020

Weinen hilft dir jetzt auch nicht
Freispiel, 16.07.2020

Abonnieren Sie unseren Newsletter!