Seit 06:05 Uhr Studio 9

Samstag, 21.07.2018
 
Seit 06:05 Uhr Studio 9

Chor der Woche | Beitrag vom 05.10.2016

Schola Cantorum WeimarAller Anfang ist klein

Podcast abonnieren
Schola Cantorum Weimar (Lutz Edelhoff)
Schola Cantorum Weimar (Lutz Edelhoff)

Zehn Kinder aus Weimar sangen anfangs in einem Kinderchor. Schnell wurden es mehr und mehr. Eltern regten eine Chorgemeinschaft an und heute singen etwa 200 Kinder und Jugendliche zwischen fünf und neunzehn Jahren in den Chören der Schola Cantorum Weimar.

Neben der Entwicklung stimmlicher Fertigkeiten will der Verein die musi­kalische Bildung der Kinder fördern.

Singen ist gesund, Singen macht Spaß und Singen verbindet! In unserer Reihe "Chor der Woche" geben wir einem Chor die Möglichkeit sich selbst mit einigen Informationen und Liedern vorzustellen.

Sie können eine akustische Visitenkarte Ihres Vereins oder ihrer Gruppe abgeben, wie diesmal die Schola Cantorum Weimar.

Mailen Sie uns an chor-der-woche@deutschlandradio.de, wenn Sie unser Chor der Woche sein wollen.

 

Die nächsten Konzerte des Chores:

08.10.2016 um 16.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Marien und St. Nikolai in Beelitz

10.01.2016 um 18.30 Uhr im Augustinum Kleinmachnow

11.10.2016 um 20.00 Uhr in der St.-Annen-Kirche in Berlin-Dahlem

14.10.2016 um 19.00 Uhr im Kulturstall von Schloss Britz in Berlin

Tonart

Arte-Doku Prince - "Sexy Mother F*****""Prince ging immer"
Prince Rogers Nelson auf der "Purple Rain"-Tour. (Imago/Cinema Publishers Collection)

Als Prince im April 2016 überraschend und unerwartet starb, herrschte bei seinen Fans tiefe Trauer. Für Arte hat Regisseur Oliver Schwabe nun eine Doku produziert und dafür viele Weggefährten des Künstlers interviewt. Und er zeigt: Prince war ein Workaholic.Mehr

Lieblingsinstrument KanunDer Klang meiner inneren Stimme
Das Kanun ist ein orientalisches Instrument: Es besteht aus einem trapezförmigen Brett, über das 63 bis 84 Saiten gespannt sind. (picture alliance / Lisa Krassuski/dpa)

Trauer, Verspieltheit, Freude. Die orientalische Zitter ist das emotionalste Musikinstrument, das unsere Autorin kennt. Wenn mein Herz ein Instrument wäre, dann wäre es wohl das Kanun, sagt Amy Zayed, die im Kanun den Klang ihrer inneren Stimme erkennt.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur