Feature, vom 08.11.2006, 00:05 Uhr

Schöne Sachen selber machen

Das Leben als Bastelbogen
Von Gunnar Luetzow und Ingo Kottkamp

Basteln boomt. Von diesem Hobby lebt eine ganze Industriebranche. Doch man bastelt nicht nur Grußkarten oder schräge Gehäuse für den Heimcomputer, man bastelt inzwischen auch an der eigenen Biografie: Teure Ausbildungen, unbezahlte Praktika, freiwillige soziale Jahre und unfreiwillige Schaffenspausen.

Ausbildung an der Uni (AP)
Ausbildung an der Uni (AP)

Was früher eine Abfolge zielgerichteter Entscheidungen war, verwandelt sich unter den Anforderungen des Marktes in Bastelmasse. Sie präsentabel zu arrangieren, wird zur Pflicht eines Biografie-Unternehmers. Basteln als Kreativschub oder Lebenslüge ...

Regie: die Autoren
Darsteller: Agathe Gorocz, Majo Ochsenhofer (Künstlerkollektiv Isidor Rauchenberger) u.a.
Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2005
Länge: 48'35

Gunnar Luetzow, geboren 1970 in Hamburg, absolvierte die Berliner Journalistenschule, arbeitet seit 1994 für Presse und Rundfunk.

Ingo Kottkamp, geboren 1972, schreibt und produziert Hörspiele und Features, zuletzt "Das fünfte Element - Ein Gespräch über den Äther" (SWR 2005).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!