Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Mittwoch, 19.09.2018
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Freispiel / Archiv | Beitrag vom 14.08.2006

Sacht bescheid, denn com...ic! Kantomias rettet die Welt

Hörspiel von Plamper, Kantate und Ohm

Podcast abonnieren
Banjospieler (Stock.XCHNG / Andy O'Hara)
Banjospieler (Stock.XCHNG / Andy O'Hara)

Die Mitglieder des Country e.V. Berlin haben nur ein Ziel: Deutschcountry den ganzen Tag. Ihre religiösen Erweckungserlebnisse fanden zu Kenny Rogers und Truckstop statt. Mit Eifer arbeiten diese Cowboystiefelträger erbarmungslos an der Hybridisierung aller Musikstile mit Countryeinflüssen, um die Hörgewohnheiten der dummen Massen dauerhaft zu verändern.

Wird es Kantomias gelingen, hier mal ordentlich Staub zu saugen? Und wer sind überhaupt die Klonkrüger? Die Welt schreit nach einem Superhelden, einer muss dafür herhalten: Kantomias!

Regie: Paul Plamper
Darsteller: P.R. Kantate, Andreas Schmidt, Kathrin Angerer u.v.a.
Produktion: Autorenproduktion für DeutschlandRadio Berlin/ Südwestrundfunk 2004
Länge: 53'18

Paul Plamper, geboren 1972, Regisseur und Hörspielmacher. 2002 Prix Europa für "TOP HIT leicht gemacht" (WDR/NDR).

P.R. Kantate, geboren 1974, Sänger, Texter, Entertainer. Sommerhit 2003 mit "Görli, Görli".
Robert Ohm, geboren 1975, Songwriter, Produzent("Görli, Görli") und Komponist für Theaterprojekte.

Freispiel

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur