Seit 18:30 Uhr Weltzeit
Mittwoch, 20.10.2021
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Konzert / Archiv | Beitrag vom 25.12.2020

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter Vladimir JurowskiWeihnacht mit Bach, Mendelssohn und Vaughan Williams

Moderation: Stefan Lang

Ein gelber Stern, angebracht an einer Halterung an einem alten Fachwerkhaus, strahlt in die Dunkelheit. (imago images / spfimages)
Ein Weihnachtsstern bringt Wärme und Licht in die dunkle Jahreszeit. (imago images / spfimages)

Ein Abend mit stimmungsvoller Musik von Bach und Mendelssohn endet mit der berühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, die Vaughan Williams in Musik setzte.

Bachs feierliches Magnificat und Mendelssohns zweite, freundliche Jugendsinfonie, die nur für Streicher gedacht ist, streben zum Hauptwerk des Abends: Ralph Vaughan Williams "On Christmas Night", in der Dickens besondere Weihnachtsgeschichte erzählt wird.

Sie berichtet von der humanen Wende des geizigen und hartherzigen Ebeneezer Scrooce, der den Geist der Weihnacht schließlich begreift: Er erkennt, dass er mit Milde und Freundlichkeit mehr für sich und andere tun kann.

Aufzeichnung vom 23. Dezember 2020 im Großen Sendesaal, Haus des Rundfunks in Berlin

Johann Sebastian Bach
Magnificat für Soli, Chor und Orchester D-Dur BWV 243

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie für Streichorchester Nr. 2 D-Dur

Ralph Vaughan Williams
"On Christmas Night" - A masque loosely based on Charles Dickens' A Christmas Carol für Mezzosopran, Bariton, Chor und Orchester

Sophie Klußmann, Sopran
Alice Lackner, Sopran/ Mezzosopran
Michael Taylor, Altus
Stephan Gähler, Tenor
Christian Oldenburg, Bariton
Tobias O. Hagge, Bass

Vocalconsort Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Vladimir Jurowski

Mehr zum Thema

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin mit Haydn und Bruckner - Wettstreit und Verherrlichung
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 30.12.2020)

Euroradio Weihnachtsspecial - Festliche Klänge aus aller Welt
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 24.12.2020)

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium - Auf Bachs Empore musiziert
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 20.12.2020)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur