Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 13.04.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Konzert / Archiv | Beitrag vom 30.03.2021

RIAS Kammerchor Berlin live in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche"Tristis est anima mea" - Chormusik zur Passion

Moderation: Ruth Jarre

Beitrag hören
Blick von der Empore hinunter ins Kirchenschiff, wo die Sängerinnen und Sänger mit großem Abstand stehen und proben. (RIAS Kammerchor / Justus Hoffmeier)
Der RIAS Kammerchor Berlin zu Gast in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (RIAS Kammerchor / Justus Hoffmeier)

Erstmals in diesem Jahr tritt der RIAS Kammerchor Berlin in voller Besetzung auf. Nach mehr als drei Monaten ohne das gemeinsame Erlebnis Konzert. In der Karwoche steht Chormusik zur Passionszeit auf dem Programm.

Aus der Ferne, seiner englischen Heimat, hat Chefdirigent Justin Doyle ein Programm zusammengestellt, das weniger bekannte Werke zur Passionszeit mit einigen bekannteren kombiniert. 

Ausgangspunkt ist Johann Kuhnaus "Tristis est anima mea", Schlusspunkt "Miserere mei" (Psalm 51) von James MacMillan.

Europa durch die Jahrhunderte

Die Zeitspanne reicht also vom Barock bis in die Gegenwart. Auf dem Programm stehen u.a. auch Werke von Henry Purcell, Leonardo Leo, Anton Bruckner und Louis Spohr.
Der RIAS Kammerchor Berlin achtet während des Konzerts auf große Abstände: Die Sängerinnen und Sänger sind nahezu im gesamten Kirchenschiff verteilt.

Das Schwarzweißfoto zeigt einen jungen Mann im schwarzen Mantel, der auf einer Steintreppe sitzt. (Anne Hornemann)Der Dirigent Tobias Löbner (Anne Hornemann)

Das Dirigat hat Tobias Löbner übernommen, er ist unter anderem Leiter der Hallenser Madrigalisten und Dozent für Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig.

Live aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

Johann Kuhnau
"Tristis est anima mea"

John Blow
"Salvator mundi"

Henry Purcell
"Remember not, Lord"

Johann Pachelbel
Fuge d-Moll

Antonio Lotti
"Crucifixus" à 8

Leonardo Leo
"Miserere mei"

ca. 20.50 Uhr Konzertpause:
Im Gespräch Tobias Löbner, Bass Johannes Schendel und Chordirektor Bernhard Hess

Dietrich Buxtehude
"Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod überwand" BuxWV 198

Louis Spohr
"Aus der Tiefe"

Anton Bruckner
"Christus factus est"

Dietrich Buxtehude
"Auf meinen lieben Gott" BuxWV 179

James MacMillan
"Miserere"

Raphael Alpermann, Orgel
RIAS Kammerchor Berlin
Leitung: Tobias Löbner

Mehr zum Thema

Der RIAS Kammerchor Berlin live im Delphi - Hymnen, Hörner und Harfen
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 19.03.2021)

Neue Aufnahme mit RIAS Kammerchor und Capella de la Torre - Praetorius und Italien
(Deutschlandfunk Kultur, Chormusik, 10.02.2021)

RIAS Kammerchor - Besinnung in der Turbulenz
(Deutschlandfunk, Konzertdokument der Woche, 06.12.2020)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur