Feature, vom 30.05.2018

Reihe: SerienabendTod eines Stasi-Agenten (6/6)

(WDR / Marc Trompetter)
(WDR / Marc Trompetter)

Folge 6: Schattenwelten
Die Journalisten Jessen und Nichelmann haben den Sohn von Nickol in Irland ausfindig gemacht. Wie viel weiß er über die Arbeit seines Vaters? Es kommt außerdem zu einer weiteren aufschlussreichen Begegnung.

Regie: die Autoren
Mit: Angelika Bartsch, Judica Albrecht und Bernhard Schütz
Ton: Jonas Bergler
Produktion: WDR/Danmarks Radio 2017

Länge: ca. 27'

Lisbeth Jessen, geboren 1956, studierte Journalismus und Filmdramaturgie. Zahlreiche Features für Danmarks Radio. Prix Italia 2003 für ‚Nach dem Fest’. Zuletzt ‚Pets and the City’ (WDR/DKultur 2016).

Johannes Nichelmann, geboren 1989, Reporter und Feature-Autor, seit 2014 auch Redakteur und Moderator bei Deutschlandfunk Kultur. Zuletzt: ‚No Land Called Home’ (DKultur/WDR 2016) und ‚Der einsame Tod des Herrn D.’ (Dlf 2017).

Alle Folgen auf einem Blick:

Tod eines Stasi-Agenten (1+2/6) am 02.05.2018

Tod eines Stasi-Agenten (3/6) am 09. Mai 2018

Tod eines Stasi-Agenten  (4/6) am 16. Mai 2018

Tod eines Stasi-Agenten  (5/6) am 23. Mai 2018

Tod eines Stasi-Agenten  (6/6) am 30. Mai 2018