Seit 19:30 Uhr Zeitfragen im Gespräch

Donnerstag, 21.03.2019
 
Seit 19:30 Uhr Zeitfragen im Gespräch

Hörspiel und Feature

Jens Söring wurde 1990 zu zweimal lebenslang verurteilt (farbfilm verleih)

JustizdramaDas Versprechen

Der Fall Jens Söring

Jens Söring sitzt seit über 30 Jahren in den USA im Gefängnis. Er hatte gestanden, einen Doppelmord an den Eltern seiner Freundin verübt zu haben. Doch schon kurze Zeit danach beteuert er seine Unschuld. Hat er aus Liebe gelogen?Feature | 10.04.2019 00:05 Uhr

Zum Nachhören

weitere Beiträge

Ton sucht Bild

Wettbewerb Ton sucht Bild (Deutschlandradio)

"Ton sucht Bild" heißt der erste Filmwettbewerb zur Wurfsendung, der 2017 erstmals ausgeschrieben wurde, in Kooperation mit dem Internationalen KurzFilmFestival Hamburg ausgeschrieben. Circa 100 Filme wurden eingereicht - und elf von der Jury ausgewählt und am 10. Juni 2017 auf dem Hamburger Festival preisgekrönt. Die Gewinnerfilme sind hier zu sehen.

sonarisationen

KlangminiaturenKLIMA|ANLAGE
(Grafik: Bureau for Digital Good)

Alle reden übers Wetter. Diese Binsenweisheit scheint im 21. Jahrhundert eine neue Wendung zu nehmen: Alle reden übers Klima. Die Interpretation von Temperatur, Niederschlag, Luftdruck und Co. ist zunehmend heiß umkämpft.Mehr

weitere Beiträge

Hörspiel

weitere Beiträge

Feature

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel

weitere Beiträge

Freispiel

Neue AutorenproduktionenKurzstrecke 84
Karlheinz Stockhausen 1962. Das erste Foto des Komponisten im Studio für Elektronische Musik (Foto: WDR)

Neue Hörstücke im Taschenformat: Die Kurzstrecke bringt knackige Radiokunst unter 20 Minuten. Diesmal mit einer akustischen Spekulation über die kühnsten Träume des Komponisten Karlheinz Stockhausen. Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst

weitere Beiträge

Die Hörspielbroschüre

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur